Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Pürierstäbe – für feine Soßen und sämige Pürees

PürierstäbeMöchte man eine cremige Suppe ohne grobe Stücke zubereiten, eine Soße als Beilage erstellen oder auch Pürees aus verschiedenen Zutaten machen, kann man hierfür einen Pürierer als Helfer in der Küche gut gebrauchen. Auch für Sorbets, einen Smoothie, fein pürierte Babynahrung oder Ähnliches ist dieses Gerät bestens geeignet. Daher ist es auch kein Wunder, dass man einen Handpürierer in nahezu jeder Küche als Grundausstattung wiederfindet und dieser nicht nur gelegentlich verwendet wird. Soll das Gerät nicht nur regelmäßig verwendet, sondern mitunter auch stärker belastet werden, ist dies den Erfahrungen nach mit dem Gastro Pürierstab – einer etwas leistungsstärkeren Form des Pürierer Modells – problemlos möglich. Alles, was Sie rund um das Püriergerät handlicher Art wissen müssen, verraten wir Ihnen nachfolgend genauer.

Pürierstab Test 2020

Was ist ein Pürierstab überhaupt?

PürierstäbeBei einem Pürierstab handelt es sich um einen Handpürierer. Es ist also kein Standgerät, das in der Küche aufgestellt und mit Zutaten zum Pürieren oder Mixen befüllt wird, sondern ein handlicher Stab mit Griff, der meist aus Edelstahl oder Kunststoff besteht. An dessen Ende befindet sich ein Pürieraufsatz, welcher rund ist und seitliche Verlängerungen bietet, die das zu pürierende Gut auffangen und festhalten sollen. In der Mitte dieses Aufsatzes befindet sich in der Regel ein Schneidemesser mit einer oder zwei Klingen, welches die Zutaten zerkleinert und so für gleichmäßige Ergebnisse sorgt. Das Schneidemesser wird dabei durch einen elektrischen Motor betrieben, sodass das Gerät selbst mit einem Netzkabel daherkommt oder auch als Akku Pürierstab angeboten wird.

» Mehr Informationen

Gastro Pürierstäbe unterscheiden sich in der Regel nur durch ihre Ausstattung und Leistung von herkömmlichen Geräten für die Küche – meist arbeiten diese mit um die 1000 Watt Leistung und bringen für die vielseitigere Nutzungsmöglichkeit einen Standmixer-Untersatz und diverse Aufsätze oder Behälter zum Mixen mit.

Pürierstab oder Standmixer – was ist besser?

Das hängt natürlich von den eigenen, persönlichen Vorlieben ab und von dem, was man mit dem Gerät an sich machen möchte. Will man beispielsweise Soßen gleichmäßig pürieren, Pürees zubereiten oder Suppen sämig gestalten, ist ein Pürierstab wegen der direkten Nutzung im Kochtopf eindeutig im Vorteil – soll allerdings Babybrei aus verschiedenen Zutaten erstellt werden oder sind die Zutaten an sich etwas größer und fester, kann der Pürierstab oftmals nicht punkten.

» Mehr Informationen
Pürierstab Vor- und Nachteile Standmixer Vor- und Nachteile
  • handlich und kompakt
  • einfach zu verstauen und simpel in der Bedienungsweise
  • lässt sich direkt am Herd, beziehungsweise im Kochtopf nutzen
  • leichte Reinigung dank abnehmbarer Aufsätze
  • vielseitige Anwendungsmöglichkeiten
  • günstig in der Anschaffung
  • eher für kleinere Zutaten und Stücke, beziehungsweise nicht allzu harte Lebensmittel geeignet
  • große Mengen lassen sich nur unter Zeitaufwand pürieren und zubereiten
  • keine Führung per Hand notwendig
  • Lebensmittel nahezu aller Größen und Härtegrade können bearbeitet werden
  • mit Aufsätzen zum Schneiden, Mixen und Pürieren geeignet
  • nimmt etwas mehr Stauraum in Anspruch
  • nicht für die Nutzung an der Kochstelle geeignet
  • kein gleichzeitiges Kochen möglich
  • etwas teurer in der Anschaffung als ein Pürierstab

Wie Sie sehen können, ist es von ihren Vorlieben bei der Nutzung und den gewünschten Anwendungsbereichen abhängig, welches Gerät nach dem Pürierstab Test besser für die Anschaffung geeignet ist.

Wo Sie den hochwertigen Pürierstab Testsieger erhalten

Wer einen Pürierstab kaufen will, wird vor eine umfangreiche und zunächst erdrückend große Auswahl gestellt – denn Pürierer gibt es von nahezu allen Marken, die Küchenkleingeräte herstellen und sich auf den Kochbedarf von Profis und Hobby-Köchen spezialisiert haben. Nach dem Vergleich kann man also sehr gute Pürierstäbe bei Marken wie diesen bestellen:

» Mehr Informationen
  • Bosch
  • Siemens
  • Braun
  • Tristar
  • Monzana
  • Savisto
  • TZS First Austria
  • De´Longhi
  • Clatronic
  • Bomann
  • Profi Cook
  • Severin
  • Krups
  • ESGE
  • WMF
  • Russell Hobbs
  • Philips
  • Swiss Home
  • KitchenAid
  • AEG

Unser Tipp: Falls Ihnen noch nicht allzu viele Arten der Anwendung für Ihren Pürierer einfallen oder Ihnen gar die Ideen beim Kochen ausgegangen sind und Sie etwas Neues ausprobieren möchten, können Sie sich nach dem Pürierstab Test auch auf die Hersteller des Gerätes selbst verlassen – diese bieten zu nahezu jedem Pürierstab Set nämlich Pürierstab Rezepte an, die meist in die Bedienungsanleitung als eine Art hinzugefügtes Rezeptbuch eingefügt wurden. Dadurch können Sie sich verschiedene Anregungen einholen, wenn Sie mehr Abwechslung in Ihre Küche bringen möchten.

Falls Sie wissen möchten, welche Angebote bei Kunden besonders gut ankommen oder gar sehr beliebt sind, können Sie sich beim Pürierstäbe Kaufen an den folgenden Geräte-Modellen orientieren:

  • der Bosch Pürierstab MSM661100 mit 600 Watt Leistung
  • der Siemens Mixer für die Nutzung per Hand MQ5B150N mit 300 Watt
  • der Braun Pürierstab MultiQuick 7 MQ 745
  • der Krups Pürierstab XF907D Pürierstab aus Edelstahl
  • der WMF Pürierstab Kult X mit 650 Watt Leistung aus Chromargan

Falls Sie übrigens keine Lust oder Zeit haben, auf die Lieferung einer Online Bestellung zu warten, können Sie einen Handpürierer nach dem Pürierstab Test in der Regel auch bei verschiedenen Anbietern vor Ort wie etwa Rossmann, Tchibo, Media Markt, Saturn oder den Discountern Aldi und Lidl vorfinden und nach dem Preisvergleich ganz billig kaufen. Ob kabellos, mit umfangreicher Ausstattung vor Ort oder im Shop online – beste Pürierstäbe lassen sich schon gegen Budget-freundliche Preise günstig erwerben, sodass Sie sich um große Ausgaben und Investitionen keine großen Sorgen machen müssen.

Was der Pürierstab mitbringen sollte

Möchte man einen Pürierstab kaufen und diesen regelmäßig und möglichst umfangreich nutzen, sollte dieser dem Pürierstab Test nach eine entsprechend vielseitige Ausstattung mitbringen. Achten Sie beim Kauf beispielsweise besonders auf Pürierstab Edelstahl Modelle, um einen robusten und langlebigen Begleiter zu erhalten, an dem Gebrauchsspuren schon fast vorbeigehen und welcher sich leicht reinigen lässt. Zudem sollte der Aufsatz mit Schneidemesser bei dem WMF Pürierstab oder Bosch Pürierstab abnehmbar und spülmaschinenfest sein, damit Sie sich die Reinigung nach dem Kochen und Zubereiten so einfach wie möglich gestalten können. In der Regel bringt ein Braun Pürierstab oder KitchenAid Pürierstab aber einen umfangreichen Lieferumfang mit, der aus dem Pürierstab selbst, dem Schneideaufsatz und eventuell auch einem Akku mit Netzteil besteht. Möchte man vielseitigere Sets ergattern, bestehen diese meist zusätzlich noch aus einem Mixbecher und einem Aufsatz, welcher aus dem Püriergerät einen ganzen Mixer macht. Ein Braun Pürierstab, KitchenAid Pürierstab oder auch Kenwood pürierstab und Philips Pürierstab Modelle können aber auch einen Schneebesen-Aufsatz mitbringen, der Ihnen dem Testbericht zufolge beim Rühren, steif Schlagen, Vermischen oder Unterheben behilflich ist.

» Mehr Informationen

Um die beste Pürierstab Edelstahl Variante kaufen zu können, sollten Sie sich durch Erfahrungsberichte von Prüfinstituten wie der Stiftung Warentest näher über die in Frage kommenden Geräte und Modelle informieren, sodass Sie schon vor dem Kauf wissen, welche Variante am besten zu Ihnen passt und Ihre Bedürfnisse mit Leichtigkeit erfüllen kann. So vermeiden Sie es, einen Fehlkauf umständlich zurückzuschicken zu müssen oder diesen vor Ort wieder beim Händler abzugeben und sich erneut auf die Suche nach einem passenden Küchenhelfer dieser Kategorie zu machen.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Pürierstäbe – für feine Soßen und sämige Pürees
Loading...

Kommentar veröffentlichen