Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Wetterstationen – kleine Tools zur Berechnung des Wetters

WetterstationenWenn Sie sich Wetterstationen günstig kaufen wollen, dann erhalten Sie in diesem Fall eine Station, mit welcher Sie genau einsehen können, welches Wetter gerade herrscht. Dabei gibt es allerdings sehr viele unterschiedliche Modelle. Es gibt eine beste Wetterstation mit Satellitenanschluss, doch gibt es auch Modelle, die lediglich als WLAN Wetterstation bezeichnet werden. Wetterstationen Funk sind ebenfalls sehr beliebt, wenn man sich den einen oder anderen Wetterstation Test anschaut. Welche Wetterstation ist letztlich aber ein Wetterstation Testsieger? Genaue Informationen entnehmen Sie einzelner Testberichte zu den Marken. In den folgenden Parts können Sie allgemeine Informationen zur Wetterstation einsehen!

Wetterstation Test 2020

Wie ist eine Wetterstation definiert?

WetterstationenMöchten Sie sich eine Wetterstation kaufen, sollten Sie im ersten Schritt wissen, worum es sich bei Wetterstationen handelt. Wetterstationen sind kleine Gerätschaften, welche Sie in der Wohnung oder im Freien aufstellen können. Die Wetterstation ist dafür gedacht, dass Sie genaue Informationen zur aktuellen Wetterlage erhalten. Ein Wetterstation Testsieger kann Ihnen dabei aber nicht nur eine Wettervorhersage geben, sondern Ihnen auch anzeigen, wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist, wie hoch die Temperaturen sind und viele andere Informationen.

» Mehr Informationen

Dabei ist die Form der Wetterstation auf kein bestimmtes Design festgelegt. Wenn Sie eine Design Wetterstation suchen, dann kann es ein Bilderrahmen als Wetterstation sein. Eine Design Wetterstation kann aber auch andere Formen aufweisen. Hier kommt es letztlich auf Ihren Geschmack an, wie eine Wetterstation gestaltet sein kann.

Eine Wetterstation hat auch immer eine Uhr eingebaut, sodass Sie die Uhrzeit ablesen können. Eine Sache haben alle Wetterstationen laut einem Wetterstation Test gemeinsam – die Wetterstation hat immer ein Display, auf welchem Sie die gesammelten Informationen ablesen können. Eine Wetterstation mit Farbdisplay ist selten, doch kann eine Wetterstation mit Farbdisplay ebenfalls im Online Shop bestellt werden. Oftmals werden solche Wetterstationen aber mit einem einfachen Display in Schwarz und Weiß angeboten.

Welche Arten von Wetterstationen gibt es?

Ein Wetterstation Test zeigt, dass eine Wetterstation nicht immer gleich aussehen muss. Wetterstationen gibt es in vielen verschiedenen Formen, Farben und mit unterschiedlichen Funktionen.

» Mehr Informationen

Die klassische Wetterstation arbeitet als Wetterstation mit Außensensor. Auf dieser Wetterstation mit Außensensor können Sie die Temperatur ablesen, die draußen herrscht. Der Sensor wird dabei separat an einem Ort im Freien angebracht. Meist wird solch ein Funkthermometer verwendet, damit Sie das Thermometer außen nicht mit einem Kabel verbinden müssen. Ein Außenthermometer kann dann als Funkthermometer die aufgezeichnete Temperatur an das Gerät im Inneren übermitteln. So können Sie dann die Temperatur ablesen, die im Freien herrscht! Diese Art der Wetterstation ist klassisch und kann als digitale Wetterstation oder als analoge Wetterstation bestellt werden.

Worin liegt aber der Unterschied zwischen den beiden Varianten? Bei einer Variante, die als analoge Wetterstation verkauft wird, finden Sie auch analoge Ziffernblätter vor, auf denen Sie die Temperatur oder auch Luftfeuchtigkeit und Luftdruck ablesen können. Alternativ dazu gibt es die digitale Wetterstation, die mittlerweile immer häufiger im Angebot ist. Eine digitale Wetterstation erlaubt den Zugang online ins Internet, hat eine Bluetooth Anbindung oder kann mit GPS arbeiten.

In diesem Fall finden Sie auch eine weitere Art der Wetterstation. Während die Wetterstation Funk als Funkwetterstation so gebaut ist, dass Sie den Sensor direkt verbunden haben, arbeitet eine Wetterstation WLAN mit dem Internet. Die WLAN Wetterstation wird als digitale Wetterstation verkauft und bietet eine Reihe von besonderen Funktionen. So ist es üblich, dass Thermometer und Hygrometer verbaut sind. Allerdings gibt es die Wetterstation WLAN auch mit einer Wettervorhersage. In diesem Fall zieht sich das Modell die Informationen zum Wetterverlauf aus dem Internet und zeigt es Ihnen direkt auf der Wetterstation an. Ein Wetterstation Testsieger wird somit zur regelrechten Zentrale.

Die Wettervorhersage auf der Wetterstation kann dann in Farbe oder in Schwarz und Weiß dargestellt werden. Immer häufiger wird die Wetterstation mit Farbdisplay verkauft, doch sind auch klassische Wetterstationen noch immer im Rennen. Gerade wegen der geringen Preise finden Sie klassische Wetterstationen sehr häufig billig bei Aldi, Lidl, Conrad oder Tchibo.

Tipp! Günstige Preise finden Sie im Online Shop. Hier können Sie Wetterstationen günstig kaufen.

Wie sollte die Wetterstation aufgestellt werden?

Eine Wetterstation kann laut einem Wetterstation Test überall aufgestellt werden. Allerdings muss dabei gesagt werden, dass eine Wetterstation mit Außensensor bestimmte Areale bevorzugt. Ist die Wetterstation Funk und als Wetterstation WLAN, dann können Sie das Modell meist in der Wohnung aufstellen.

» Mehr Informationen

Was ist aber, wenn Sie nicht nur die Temperatur messen wollen, sondern auch einen Regensensor bevorzugen? In diesem Fall ist es wichtig, wo die Wetterstationen aufgestellt werden. Haben Sie einen Sensor für die Außentemperatur im Karton, dann sollten Sie hierfür eine Stelle finden, die nicht direkt an einer Hauswand liegt. Die Hauswand ist gerade im Winter durch die Heizung im Inneren gewärmt. So kann es passieren, dass Sie verfälschte Ergebnisse erhalten. Ein solcher Sensor sollte also abseits der Hauswand angebracht werden, damit Sie mit sehr guten Ergebnissen rechnen können. Sonst nützt Ihnen auch die beste Wetterstation nichts!

Haben Sie einen Regenmesser im Repertoire der Wetterstationen, so sollte dieser an einer Stelle angebracht werden, der frei von anderen Dingen ist. Der Regensensor sollte auf einer Höhe von knapp einem Meter angebracht werden – im besten Fall auf einer freien Wiese. Zudem sollten Sie beachten, dass die Reichweite der Funkübertragung ausreicht, ansonsten können die Werte vom Regensensor nicht übertragen werden.

Hersteller und Marken der Wetterstationen
Netatmo Wetterstation
TFA Wetterstation
TechnoLine Wetterstation
Mebus Wetterstation
Bresser Wetterstation
Hama
Davis
Conrad
Ventus
ADE
TFA Dostmann
Oregon Scientific
Fischer

Vor- und Nachteile einer Wetterstation

  • misst nicht nur die Temperatur, sondern kann auch eine Wettervorhersage angeben
  • Thermometer, Hygrometer und andere Funktionen eingebaut
  • digitale Wetterstation und analoge Wetterstation zu bestellen
  • Wetterstation Funk gilt als Wetterstation Testsieger im Bezug auf den Preis
  • analoge Wetterstationen benötigen keine Stromquelle
  • Wetterstationen können auch in einem digitalen Bilderrahmen integriert sein
  • digitale Wetterstationen benötigen eine Stromquelle zum Betrieb

Die perfekte Wetterstation für die eigenen Maßnahmen finden und günstig kaufen

Soll es eine Netatmo Wetterstation, eine TFA Wetterstation, eine TechnoLine Wetterstation, eine Mebus Wetterstation oder doch eine Bresser Wetterstation sein? Die Vielfalt im Bereich der Wetterstationen ist enorm, weswegen nur schwer der eine Wetterstation Testsieger gekürt werden kann. Jede Wetterstation hat unterschiedliche Vor- und Nachteile. Damit Sie diese aber auch erkennen können, sollten Sie sich einen Wetterstation Test durchlesen. Im Anschluss helfen Erfahrungsberichte anderer Kunden, um eine gute Wetterstation günstig zu finden. Der Wetterstation Vergleich sollte auch auf die Empfehlung von Experten gemünzt werden. Haben Sie all diese Schritte gemacht, werden Sie schnell die beste Wetterstation für Ihren gewünschten Einsatz finden!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (66 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Wetterstationen – kleine Tools zur Berechnung des Wetters
Loading...

Einen Kommentar schreiben