Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bügeleisen – unverzichtbare Alltagshelfer in ihrer vollen Vielfalt

BügeleisenBügeleisen gibt es wie Sand am mehr. Egel ob im Discounter, beim örtlichen Supermarkt, im Möbel- und Haushaltswarengeschäft oder im Elektrohandel – überall lassen sich die kleinen oder manchmal auch großen Alltagshelfer finden. In etlichen Ausstattungen sind sie zu finden, auch Dampfbügeleisen oder eine ganze Dampfbügelstation haben längst Einzug in deutsche Haushalte gehalten. Dabei sind nicht nur Marken wie AEG, Miele oder Tefal Bügeleisen vertreten, sondern vermehrt auch andere Hersteller. Bei der Wahl des Eisens sollte man nicht nur auf die Preise Acht geben, sondern auch auf Erfahrungen sowie Empfehlungen von früheren Kunden. Worauf Sie in technischer Hinsicht ein Augenmerk setzen sollten, sagt Ihnen ein Bügeleisen Test . Hier finden Sie ein paar wichtige Hinweise rund ums Bügeleisen kaufen.

Bügeleisen Test 2020

Bügeleisen ist nicht gleich Bügeleisen: Die aktuellen Erkenntnisse vom Bügeleisen Test

BügeleisenWenn man sich einen Bügeleisen Test genauer ansieht oder vielleicht sogar selbst jenen durchführt, so stellt man schnell fest, dass es deutliche Unterschiede gibt. Neben dem einfachen, handelsüblichen Eisen – wie man es auch noch aus Großmutters Zeiten kennt – gibt es auch noch Bügeleisen mit Dampf, eine ganze Bügelstation, Bügeleisen mit Abschaltautomatik, der Bügelautomat oder eine sogenannte Dampfbürste.

» Mehr Informationen

Je nach gewünschten Einsatz und Lebensweise sollte man dann das richtige Gerät heraussuchen. Aber inmitten dieser Fülle kann man schnell die Übersicht verlieren. Aus diesem Grund werden wir nun die verschiedenen Typen kurz erläutern:

  1. das „normale“ Bügeleisen
  2. Dampfbügeleisen
  3. das Bügeleisen mit Dampfstation
  4. Bügelmaschine
  5. das Reisebügeleisen und die Dampfbürste
  6. Hemdenbügler und Hosenbügler
Variante Hinweise
das „normale“ Bügeleisen Das normale Bügeleisen ist eine moderne Version des Heiß-Wasser-Eisens vergangener Zeiten. Dieses gibt es vom Mini Bügeleisen bis hin zur sehr großen Variante. Ein Dampf ist nicht vorgesehen. Lediglich die heiße Sohle soll für das Glätten der Falten sorgen.
Dampfbügeleisen Dies ist eine Erweiterung des erstgenannten Geräts. In der Sohle sind kleine Löcher gestanzt, aus denen der Dampf entweichen kann. Der Wassertank ist direkt im Eisen angebracht und fasst deshalb nur wenig Wasser. Die Bügeleisen Temperatur sowie der Grad des Dampfstoß können individuell eingestellt werden. Dies ist das am häufigsten verwendete Gerät im deutschen Haushalt. Dieses Bügeleisen mit Dampf ist bei Aldi, Lidl und anderen Märkten recht billig zu ergattern. Meist verfügt es über eine Keramiksohle, welche verhindert, dass jene verklebt.
das Bügeleisen mit Dampfstation Die Erweiterung des zweitgenannten Geräts. Beim Bügeleisen mit Dampfstation befindet sich das Wasser in einem externen Tank. Der Vorteil hierbei ist, dass der Wassertank ein höheres Volumen besitzt als es das Dampfbügeleisen der Fall ist. Das Bügeln eines großen Wäschebergs ist also ohne Unterbrechung möglich. Zudem wird der Dampf mit höherem Druck ausgestoßen bei gleichzeitig niedrigerer Temperatur. Ihre Wäsche wird so schonend geglättet. Die Bügelstation ist dabei gleichwertig mit dem Bügeleisen mit Dampfstation. Oftmals lässt sich ein passendes Bügelbrett mitbestellen.
Bügelmaschine Die Bügelmaschine, auch Bügelautomat genannt, ist schon eher etwas für Profis, Gastronomiebetriebe oder die Hotellerie. Besonders große Bettwäsche oder Handtücher lassen sich damit einfach und ohne großen Aufwand glätten. Das Stück wird oben eingeführt und kommt aus weiter unten wieder gebügelt heraus. Die Bügelmaschine funktioniert wie das Bügeleisen ohne Dampf lediglich mit Hitze. Wasser wird nicht benötigt.
das Reisebügeleisen und die Dampfbürste Dieses Mini Bügeleisen passt perfekt in jeden Koffer. Bei der Dampfbürste kann man die Wäsche auf einem einfachen Bügel aufhängen und dann schonend mit dem Dampf glätten. Ein Bügelbrett oder ähnliches benötigt man im Vergleich zum normalen Eisen nicht. Allerdings ist ein wenig Übung notwendig, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Der Wassertank ist dabei sehr klein – also für den herkömmlichen Haushaltsgebrauch nicht geeignet.
Hemdenbügler und Hosenbügler Diese beiden Arten sind speziell für Hemden und Hosen hergestellt worden. Dabei werden die beiden Wäschestücke über das Gerät gezogen und dann mit heißen Luftdruck schonend die Falten entfernt. Das Bügeln wird so kinderleicht.

Tipp: Besonderer Clou sind sowohl die Eisen ohne Kabel als auch Funktonen zur Selbstreinigung und Entkalkung. Das manuelle Bügeleisen reinigen und Bügeleisen entkalken entfällt damit und spart einiges an Zeit. Auch die Zusatzfunktion, welche vermeidet, dass das Bügeleisen nicht tropft, ist sehr empfehlenswert.

Neben den bekannten Braun Bügeleisen, Bosch Bügeleisen oder auch den Bügeleisen von Siemens, erfreuen sich auch folgende Hersteller immer größerer Beliebtheit:

Einen besonders großen Unterschied in puncto Qualität der einzelnen Marken besteht laut Bügeleisen Test nicht. Eine professionelle Kaufberatung oder auch Testberichte können beim Griff zum richtigen Gerät helfen. Zu finden sind Siemens Bügeleisen und Co. bei Media Markt, Saturn, Real, aber auch bei Rossmann und Amazon findet man eine große Auswahl an Geräten.

Die Bügeleisen Testsieger

Bügeleisen Tests findet man zu Hauf im Internet. Ob ein Test Dampfbügeleisen oder Test Dampfbügelstation – die Bestimmung der endgültigen Top 10 Bügeleisen fällt schwer. Dennoch lassen sich die folgenden Geräte als besonders beliebt einschätzen:

» Mehr Informationen
  • Bügeleisen von Tefal
  • Siemens Bügeleisen
  • Braun Bügeleisen
  • Bosch Bügeleisen

Aber auch die Bügeleisen von Rotel oder die Rowenta Bügeleisen stehen den oben genannten in nichts nach. Wichtig ist, dass man den für sich selbst passenden Bügeleisen Testsieger herausfindet. Ob man dabei auf Antik, Made in Germany oder besonders niedrigen Preisen orientiert, ist dem persönlichen Geschmack überlassen. Allerdings sollte man auf bestimmte Merkmale achten, die auch Stiftung Warentest genauer unter die Lupe nimmt. So sollte immer eine Sicherheitsfunktion – also beispielsweise ein Bügeleisen mit Abschaltautomatik – vorhanden sein. Das schützt davor, dass die Wäsche durch die Bügeleisen Temperatur verbrannt wird. Auch sollte die Leistung in Watt berücksichtigt werden. Besonders auch als kabelloses Bügeleisen kann eine tolle und stromsparende Alternative zur herkömmlichen Bügelstation und anderen Geräten sein. Sollte dennoch die Entscheidung auf ein normales Plätteisen fallen, so muss auf die Länge vom Bügeleisenkabel geachtet werden. Hinweise wie Sie das Bügeleisen reinigen müssen, sollten in jeder guten Gebrauchsanweisung vorhanden sein. Ebenso wie und ob man das Bügeleisen entkalken muss. Praktische Symbole Die bezüglich des Material der Wäsche und dessen Temperaturregelung sollten zu finden sein. Besonders bei Baumwolle, Seide oder normaler Wolle ist die Hitze vom Glätteisen wichtig.

Vor- und Nachteile eines Bügeleisens

  • Viele Materialien müssen nach dem Wäschen geglättet werden, damit die Kleidung ordentlich aussieht. Vor allem im Berufsleben sind Falten oftmals ein No-go.
  • Mit einem Bügeleisen können Sie große und kleine Wäschestücke bequem bügeln.
  • Dank der spitzen Form kommen Sie problemlos in Ecken.
  • Viele Modelle sind inzwischen ergonomisch geformt, wodurch die Handhabung besonders komfortabel ist.
  • Inzwischen gibt es auch kompakte Reisebügeleisen für unterwegs.
  • Nicht jeder Stoff ist zum Bügeln geeignet. Achten Sie daher immer auf Hinweisschildchen in der Bekleidung.

Das wichtigste eines Bügeleisen Test nochmal im Überblick

Über Wäschemangel beschweren sich die wenigsten Deutschen. Besonders Großfamilien oder gewerbliche Gastronomie- und Hotelleriebetriebe haben täglich einen großen Wäscheberg, den sie sauber machen müssen. Philips Bügeleisen sowie Rotel Bügeleisen erfreuen sich dann großer Beliebtheit. Ein Dampfbügler oder ein Bügeleisen ohne Dampf, aber mit Bügeltisch, eignen sich besonders gut für den häuslichen Gebrauch. Nach dem Bügeln sollten Sie die Wäsche auf einem Bügel hängen. Während das Dampfbügeleisen die Wäsche schonend von Falten befreit, ist das Bügeleisen ohne Dampf bei der älteren Generation sehr beliebt. Wenn Sie ein neues Bügeleisen kaufen möchten beziehungsweise müssen, sollten Sie neben dem Bügeleisen Angebot von örtlichen Discountern ein Augenmerk darauf legen, Ihr persönlich bestes Bügeleisen zu finden. Ein Bügeleisen Vergleich im Online Shop sowie der Preisvergleich von Rotel Bügeleisen, Rowenta Bügeleisen sowie Philips Bügeleisen und andere Marken ist genauso zu empfehlen wie die Überprüfung von Funktionen zur Sicherheit und der Zusatzausstattung. Auch Tefal Bügeleisen, Bügeleisen von Bosch, Bügeleisen von Braun, Bügeleisen von Philips und Bügeleisen von Siemens sind einen genaueren Blick wert. In Puncto Funktionsweise lassen sich zwischen den oben genannten Kategorien teils große Unterschiede darstellen. Ein kabelloses Bügeleisen ist besonders benutzerfreundlich. Um ein Bügeleisen günstig zu ersteigern, ist der Online Shop eine gute Wahl durch einen schnellen Versand, bestellen ist recht simpel.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Bügeleisen – unverzichtbare Alltagshelfer in ihrer vollen Vielfalt
Loading...

Einen Kommentar schreiben