Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Mini Backöfen – der kleine Backofen

Mini BacköfenWenn Sie in der Küche einen Backofen nutzen, dann werden Sie sicher das eine oder andere Mal festgestellt haben, dass es unnötig aufwendig ist, wenn Sie bei einem großen Backofen nur ein oder zwei Brötchen aufbacken möchten. Auch kann es sein, dass Sie in der Studentenwohnung keinen Platz für einen großen Backofen haben. In diesem Fall können Sie sich einen Mini Backofen kaufen. Der Mini Backofen kann verschiedene Bauweisen besitzen und bietet Ihnen als Kompaktbackofen sehr viele Vorteile. Welche das bei den einzelnen Modellen der Hersteller sein können, entnehmen Sie einem separaten Mini Backofen Test . In den folgenden Zeilen sehen Sie einen groben Überblick, wie ein Mini Backofen gestaltet sein kann!

Mini Backofen Test 2020

Wofür wird ein Mini Backofen genutzt?

Mini BacköfenImmer häufiger gibt es im Online Shop Minibackofen Testsieger, bei denen die Bewertungen sehr gut ausfallen. Auch Stiftung Warentest testet immer mehr Modelle positiv und zeichnet diese in einem Testbericht aus. Warum sollte sich aber ein Mini Backofen gekauft werden, wenn es doch in den meisten Wohnungen einen normalen Backofen gibt?

» Mehr Informationen

Bei einem normalen Backofen erhalten Sie ein Gerät, welches in der Regel als Einbau Backofen verkauft wird. Die Maße sind hier normiert. Das bedeutet, dass ein Backofen immer eine Breite von 60 Zentimetern aufweist. Die Höhe variiert hier je nach Hersteller und Wunsch des Kunden. Der größte Backofen hat ein Maß von 60×60 cm und besitzt ein Volumen von bis zu 67 Litern. Solch ein Backofen kann zwar sehr viele Speisen auf einmal erhitzen, hat aber den Nachteil, dass es auch eine gewisse Zeit benötigt, bis der Ofen auf der gewünschten Temperatur gebracht wurde. Die lange Aufwärmphase bedeutet dann auch, dass mehr Strom verbraucht wird. Gerade wenn Sie nur kleine Dinge zubereiten wollen, kann der große Backofen also ein Problem darstellen.

Effizienter ist in diesem Fall ein Mini Backofen. Ein Mini Backofen kann 12 Liter, 20 Liter, 28 Liter oder auch 30 Liter Volumen besitzen, hat im direkten Vergleich aber nur die Hälfte an Fassungsvermögen. Das bedeutet automatisch auch, dass dieser Mini Backofen nur den halben Energieverbrauch hat und somit effizienter ist, wenn Sie nur einzelne Pizzen aufbacken wollen. Die Pizza oder das Brötchen gehören zu den meistgenutzten Speisen für einen Mini Backofen. Doch können Sie hier auch Kuchen backen.

Tipp: Doch nicht nur zum Sparen von Strom ist ein solcher Mini Backofen ideal. Wenn Sie beispielsweise einen Backofen in der kleinen Studentenwohnung aufstellen wollen oder beim Camping Urlaub nicht auf einen Backofen verzichten wollen, dann können Mini Backöfen ideal sein!

Welche Arten vom Mini Backofen gibt es?

Ein Mini Backofen kann laut einem Mini Backofen Test viele Facetten besitzen. So gibt es einen Mini Backofen mit Mikrowelle, einen Mini Backofen mit Kochplatten, einen Mini Backofen mit Grill, einen Mini Backofen mit Umluft oder aber auch ein Mini Backofen mit Heißluft. Ist der Backofen klein, sollten Sie im Vorfeld aber auch immer schauen, ob Ihre gewünschten Produkte in den Backofen passen. Ein Backofen zum Camping mit nur 12 Litern kann mit einer Pizza schwer zu befüllen sein. Der Elektrobackofen, der mit 20 Litern auf dem Tisch steht, ist hierfür laut einem Testbericht besser geeignet.

» Mehr Informationen
Modell Hinweise
Der Mini Backofen mit Umluft In diesem Fall erhalten Sie einen Mini Backofen, der mit Ober-/Unterhitze arbeitet und diese erzeugte Hitze mit einem Ventilator im Innenraum verteilt. Laut einem Umluft Test kann dieser Mini Backofen vielseitig eingesetzt werden, denn hier erhalten Sie gleich zwei Funktionen in einem Gerät. Er kann also Tischbackofen, als Einbau Backofen oder auch als Mini Backofen bestellt werden, der unterbaufähig ist.
Der Mini Backofen mit Heißluft Dieser Backofen funktioniert auf eine ähnliche Weise, als wenn Sie einen Minibackofen mit Umluft kaufen würden. Allerdings wird hier nicht mit einer Ober- und Unterhitze gearbeitet, sondern mit einem Ringheizkörper, der sich direkt hinter einem Ventilator am Rücken des Backofens befindet. Der Heißluftofen ist besonders beliebt, da er auch aufgrund der Preise sehr attraktiv für den Kunden ist. Der Heißluftofen wird gern als Tischbackofen oder Mini Pizzaofen verkauft. Ein solch kleiner Backofen eignet sich aufgrund der sehr guten Wärmeverteilung auch als kleiner Backofen für Kuchen.
Der Mini Backofen mit Grill Ein solcher Grill Backofen kann als kleiner Backofen bestellt werden, mit welchem Sie eine Grillfunktion besitzen. Bei einem solchen Tischbackofen befindet sich eine Heizspirale am oberen Part des Backofens, sodass die Speisen einseitig erhitzt werden. Gerade wenn Sie Pizza sehr knusprig backen wollen, kann der Mini Backofen mit Grill die richtige Wahl darstellen. Solch ein Backofen kann aber auch zum Überbacken mit Käse genutzt werden. Als Backofen für Wohnmobil ist solch ein Elektrobackofen ohne Gas ideal.
Der Mini Backofen mit Kochplatten Dieser Backofen arbeitet mit Induktionskochfeld und wird gern in Kombination angeboten. Solch ein Kombi gerät kann als Siemens Minibackofen bestellt werden, doch finden Sie auch einen Tefal Minibackofen, mit dem Sie nicht nur Kuchen backen können, sondern auch kochen. Die Preise sind hier meist aber etwas höher, weswegen der Kauf nicht immer billig ausfallen wird. Mit Herdplatten können Sie auch das Modell zum Camping auf dem Tisch nutzen.
Der Mini Backofen mit Mikrowelle In diesem Fall erhalten Sie eine Mikrowelle mit Backofen. Die Mikrowelle ist besonders praktisch, wenn Sie Speisen schnell erhitzen wollen. Die Mikrowellen bringen Wassermoleküle innerhalb der Speisen in Schwingung, was wiederum zur Wärmeentwicklung führt. Die Mikrowelle mit Backofen ist besonders als Kombigerät in der großen Küche interessant.

Welche technischen Daten sind interessant?

Neben den verschiedenen Arten vom Mini Backofen kommt es dann auch immer darauf an, wie ein Mini Backofen von den technischen Daten her überzeugen kann. Ein Mini Backofen wird als Mikrowelle meist mit einer Leistung in Watt angegeben. So kann ein Mini Backofen mit Mikrowelle laut einem Mini Backofen Test eine Leistung von 800 Watt, 900 Watt, 1200 Watt oder auch 1300 Watt besitzen. Die Farbe vom Modell ist egal und spielt bei der Leistung keine Rolle. Wenn Sie also einen Mini Backofen in Rot oder in Weiß kaufen möchten, sollten Sie dies tun. Der Backofen kann als Einbau Gerät oder als separates Modell bestellt werden, wo auch Sie wieder entscheiden müssen, welche Variante Sie bevorzugen.

» Mehr Informationen

Dann kommt es noch auf das Material. Während ein Severin Minibackofen gern mit einer Verkleidung aus Kunststoff arbeitet, gibt es andere Hersteller, die ihre Minibackofen Testsieger aus Edelstahl verkaufen.

Hersteller/Marken der Mini Backöfen
Severin
Silvercrest
Steba
Rommelsbacher
Clatronic
Klarstein
Bomann
Medion
Bosch
Tefal
Siemens

Vor- und Nachteile eines Mini Backofens

  • Bei einem Mini Backofen handelt es sich um ein sehr vielseitiges Haushaltsgerät, mit dem Sie in der Regel Aufbacken, Aufwärmen, Backen und sogar Grillen können.
  • Inzwischen sind viele unterschiedliche Unterarten erhältlich, die über Zusatzfunktionen wie einen Dampfgarer verfügen.
  • Die meisten Modelle sind sehr stromsparend.
  • Die große Vielfalt erschwert die Auswahl beim Kauf eines Mini Backofens.

Das passende Angebot günstig kaufen

Sie finden nicht nur im Online Shop eine Reihe von sehr guten Mini Backöfen. Sie können den Mini Ofen laut einem Mini Backofen Test auch billig bei Aldi, Lidl, Saturn, Media Markt, Real oder Kaufland bestellen. Sie können beim Zubehör selbst wählen, ob Sie einen Mini Ofen mit Pizzastein bevorzugen oder bei einer Mikrowelle einen Drehteller benötigen. Schauen Sie sich im Vorfeld allerdings das Angebot genau an und machen Sie einen Preisvergleich, damit Sie den passenden Minibackofen Testsieger finden. Ein Mini Backofen Test und einige Erfahrungsberichte helfen Ihnen zudem, dass Sie die richtige Entscheidung treffen. Ist der Backofen klein, muss das noch lange nicht bedeuten, dass es hier auch nur wenige Funktionen gibt. Bewertungen zeigen, dass es oft andersherum ist!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Mini Backöfen – der kleine Backofen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen