Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Muffin Maker – selbstgemachte Muffins, die immer gelingen

Muffin MakerWer denkt, dass sich das Ergebnis beim Muffins selber Backen immer sehen lassen kann, liegt nicht selten falsch – denn selbst bei perfektem Teig kann es passieren, dass dieser im Ofen plötzlich nicht aufgehen will oder auch nach langem Backen nicht so wirkt, wie man es gerne hätte. Daran kann übrigens auch die genutzte Muffin Form oft schuld sein – wählt man beispielsweise Formen aus Silikon, sind diese meistens schwieriger in der Anwendung. Möchte man nicht den gesamten Backofen für einige wenige Muffins aufheizen, kann man hierfür als Alternative auch einen Muffin Maker benutzen, der das Muffin Backen einfacher gestalten soll. Wie das Gerät Ihnen beim Backen hilft, berichten wir Ihnen nachfolgend.

Muffin Maker Test 2022

Ergebnisse 1 - 6 von 6

Sortieren nach:

Der Muffin Maker – was ist das überhaupt?

Muffin MakerBei einem Mini Muffin Maker oder herkömmlichen Muffin Maker handelt es sich um ein Spezialgerät für die Küche, das den Erfahrungen nach Muffins und Cupcakes innerhalb kürzester Zeit aufbacken soll. Dabei besteht das Gerät aus zwei vorgeformten Heizplatten, die meist sieben oder mehr Förmchen für Muffins bieten und daher auch größere Mengen in kurzer Zeit zubereiten. Unterschieden wird lediglich zwischen einem Mini Muffin Maker, der mehrere kleine Muffins zugleich aufbackt, und einem herkömmlichen Muffin Maker, der die köstlichen Süßspeisen in ihrer bekannten Größe herstellt.

Sobald Sie den Teig nach ihrem Belieben zubereitet haben, wird dieser mit entsprechenden Papierförmchen in die Formen eingefüllt. Das ist erst möglich, sobald das Gerät vorgeheizt wurde und durch seine Kontrollleuchten anzeigt, dass es betriebsbereit ist.

Anschließend drückt man den Deckel mit etwas Druck mit dem Boden des Gerätes zusammen und verschließt den Griff, sodass man nur noch auf das Signal für die Beendigung des Vorgangs warten muss. Öffnet man das Gerät wieder, erscheinen die Muffins in ihrer vollen Pracht und sind fertig zum Herausnehmen.

Vor- und Nachteile eines Muffin Makers

  • das Muffins Backen dauert nur wenige Minuten
  • es lassen sich viele Muffins in kurzer Zeit servierfertig backen
  • schnelle und einfache Bedienung
  • kein Auslaufen des Muffinteiges aus den Backformen mehr
  • preiswert in der Anschaffung
  • für Muffins und Cupcakes geeignet
  • passendes Muffin Maker Rezept meist schon in der Bedienungsanleitung mit enthalten, sodass man auch ohne Erfahrung an die Sache herangehen kann
  • nimmt zusätzlichen Stauraum in der Küche ein
  • zusätzliche Reinigungsarbeit

Welche Rezepte und Anwendungen kann man mit dem Muffin Maker durchsetzen?

Nach dem Muffin Maker Test kann man mit dem praktischen Gerät nicht nur Muffins Backen und hierbei verschiedenste Sorten ausprobieren, sondern das Gerät auch als Cupcakes Maker benutzen. Hierbei sollte das Frosting der Cupcakes allerdings erst nach dem Backvorgang und Auskühlen erfolgen. Doch die zubereitete Speise muss mit einem Muffin Maker nach dem Testbericht nicht immer süß sein und als Dessert erfolgen – auch kleine Pizzamuffins lassen sich hier aufbacken, sowie Kartoffel-Beilagen, Reis-Beilagen und sogar Nudel-Portionen. Das Beste an dem Gerät ist aber, dass Sie Teigküchlein aller Art herstellen können, wie beispielsweise:

  • Bananen-Muffins
  • Straciatella-Muffins
  • Apfel-Mandel-Muffins
  • Schokomuffins
  • Vanillemuffins
  • Muffins mit Karottengeschmack
  • Aprikosen-Muffins
  • Himbeer-Muffins
  • Pizzateig-Muffins mit Füllung
  • Frühstücksmuffins mit Rührei und Speck

Tipp: Ob zum Frühstück, als Snack für zwischendurch, Beilage zum Mittag- oder Abendessen oder gar als Party-Snack, der Ihre Gäste begeistern wird – ein elektrischer Muffin Maker erleichtert Ihnen nicht nur die Arbeit, sondern sorgt auch dafür, dass die Ergebnisse immer gut gelungen sind.

Wer stellt die Muffin Maker her?

Wer selbstgemachte Muffins mit einem Muffin Maker Testsieger elektronischer Art herstellen möchte, kann sich den Empfehlungen nach hierfür auf mehrere Marken stützen. Beim Muffin Maker kaufen fällt dabei auf, dass sich die meisten Geräte im Muffin Maker Shop günstig bestellen lassen und die Preise der Geräte nach dem Preisvergleich auch ideal für alle Nutzer mit einem etwas kleineren Budget sind. Gute Muffin Maker Angebote stammen nach dem Vergleich und Muffin Maker Test oft von Herstellern wie:

Ein Muffin Eisen ist oft nicht das einzige hilfreiche Küchen-Spezialgerät, dass man den Bewertungen nach bei Marken wie diesen vorfinden kann. Erfahrungsberichte zeigen, dass man in dem breiten Sortiment für Hobby-Köche und –Bäcker und leidenschaftlichen Konditoren auch 3 in 1 Geräte im Online Shop entdecken kann, die sich durch verschiedene Aufsätze als Cake-Pop-Maker, Muffin Maker und Donut Maker eignen. Zusätzlich bietet das Angebot auch Pie Maker, mit denen knusprige Törtchen mit welligem Rand entstehen, die mit Füllungen aller Art versehen werden können. Donut-Maker sind bei Kunden dabei ebenso im Rennen, wie Cake-Pop-Maker, die der Hit auf jeder Party sind. Ist man dann auch noch mit einem Waffeleisen oder Hörchenbackautomaten ausgestattet, kann man seiner Fantasie in der Küche beim Backen freien Lauf lassen.

Wie Sie den Muffin Automat richtig reinigen

Selbst mit dem richtigen Zubehör kommt man nicht daran vorbei, den Muffin Maker hin und wieder umfassend reinigen zu müssen. Schließlich kann beim Backen immer etwas Teig als Rest an den Rändern kleben oder aber das Fett an den Heizplatten bestehen bleiben.

Tipp Hinweise
Papierförmchen Um von vorne herein zu verhindern, dass Teig der Muffins in den Formen kleben bleibt oder sich hartnäckige Verschmutzungen bilden können, sollten Sie Papierförmchen für den Teig in die Formen einlegen und den übrig bleibenden Bereich der Heizplatte mit etwas Fett wie Butter oder Öl einreiben.
Backspray Auch ein Backspray kann hierbei behilflich sein. Nach dem Backvorgang sollten Sie den Muffins außerdem ein paar Minuten Zeit lassen, um auszukühlen. Erst dann können Sie diese aus ihren Formen holen, ohne sie zu leicht zu beschädigen.
Reinigung Sollte doch mal ein Reinigungsvorgang anstehen, reicht oftmals das gründliche Auswischen mit einem feuchten Tuch oder Küchenrolle aus Papier vollkommen aus. Man sollte auf keinen Fall Stahlwolle anwenden, da sonst die Hitzeplatte und deren Beschichtung beschädigt werden können.

Beachtenswerte Merkmale beim Kauf

Wenn Sie vor dem Kauf Ihres neuen Muffin Makers stehen, sollten Sie nicht nur auf eine praktische Ausstattung achten, sondern auch auf das Design des Modells – schließlich soll das Gerät zum Muffins selber backen bestens zu der Optik Ihrer Küche passen und zudem nicht allzu viel Platz wegnehmen, um als eine Art Staubfänger zu dienen. Ein bester Muffin Maker ist oft in Farben wie diesen erhältlich:

  • Pink
  • Weiß
  • Schwarz
  • Türkis
  • Violett
  • Silber
  • Beige

Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, ein Gerät mit Antihaftbeschichtung zu erhalten – nur so können Sie bei jedem Backvorgang sichergehen, dass der Teig nicht kleben bleibt und sich die Muffins nach dem Backvorgang einfacher entnehmen lassen. Nach dem Muffin Maker Test ist es auch wichtig, dass das Gerät Kontrollleuchten mitbringt. Eine sollte Ihnen anzeigen, wann die Vorheizzeit beendet ist, die andere sollte Ihnen mitteilen, wann die Muffins fertig gebacken wurden. Besonders praktisch sind nach dem Muffin Maker Test Geräte, die Wechsel-Heizplatten mit anderen Formen mitbringen – so können Sie mit einem einzigen Gerät besonders viele Backwaren zubereiten. Solch umfangreiches Zubehör muss aber nicht bedeuten, dass Sie zusammen mit den Kosten für den Versand besonders große Summen ausgeben müssen – ein Muffin Maker Testsieger kostet trotz vieler Funktionen oftmals weniger als 50 Euro und ist damit als Küchen-Spezialgerät besonders billig.

Oft von unseren Lesern nachgefragt

Welches sind die besten Produkte für "Muffin Maker"?

Zur Zeit empfehlen wir Ihnen unter haushaltsgeraete.com folgende Modelle bzgl. "Muffin Maker" bzw. küren diese als Testsieger nach Popularität:

Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Clatronic, Amazon Basics.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Die Preise für Produkte in der Kategorie Muffin Maker variieren von 10 Euro (am günstigsten) bis 6 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf haushaltsgeraete.com 18 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Test oder Vergleich 2022 in der Kategorie Muffin Maker - die aktuelle Top 6

Hier finden Sie die aktuelle Top 6 vom Muffin Maker Test auf haushaltsgeraete.com für das Jahr 2022 als Vergleichstabelle.

Test oder Vergleich zu Muffin Maker
ProduktnameKategorieBewertungVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
  Kalorik TKG CKM 1010 C Guglhupfbäcker
  Kalorik TKG CKM 1010 C Guglhupfbäcker Test
Cupcake Maker, Muffin Maker4 Sterne
(gut)
vollbringt optisch schöne kleine Kuchen, leichte Reinigung
um die 41 €» Details
  LIHAO Muffinförmchen
  LIHAO Muffinförmchen Test
Cupcake Maker, Muffin Maker4 Sterne
(gut)
großes Set mit 24 Förmchen, leichte Reinigung
um die 15 €» Details
Clatronic MM 3496
Clatronic MM 3496 Test
Cupcake Maker, Muffin Maker3.5 Sterne
(befriedigend)
keine
wird nicht richtig heiß, Gefahr von Kurzschlüssen
um die 24 €» Details
  BluFied Cupcake-Formen aus Silikon
  BluFied Cupcake-Formen aus Silikon Test
Cupcake Maker, Muffin Maker4 Sterne
(gut)
im großen 24er Set, robuste Verarbeitung
im Durchmesser etwas klein
um die 10 €» Details
Amazon Basics Wiederverwendbare Backförmchen aus Silikon
Amazon Basics Wiederverwendbare Backförmchen aus Silikon Test
Cupcake Maker, Muffin Maker4 Sterne
(gut)
nachhaltige Verwendung, keine klebenden Rückstände nach dem Backen im Förmchen
um die 6 €» Details
  Yibang Muffinförmchen
  Yibang Muffinförmchen Test
Cupcake Maker, Muffin Maker4 Sterne
(gut)
umfangreiches Set mit 100 Stück, einfach in der Handhabung
um die 13 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 25.06.2022

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Muffin Maker – selbstgemachte Muffins, die immer gelingen
Loading...

Einen Kommentar schreiben