Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Ablufttrockner – im Handumdrehen trockene Kleidung

AblufttrocknerIm Winter fehlt es vielen Menschen an Möglichkeiten, ihre Kleidung zuverlässig und schnell zu trocknen. Besonders Handtücher und Bettwäsche werden bei kalter, trockener Winterluft hart und unbequem. Ein Ablufttrockner kann hier Abhilfe schaffen. Er trocknet Kleidung, Handtücher und Bettwäsche nicht nur schnell, sondern sorgt auch für ein samtweiches Erlebnis auf der Haut. Der Ablufttrockner verfügt, im Gegensatz zum Kondenstrockner, über einen Schlauch, über den Kondenswasser und feine Flusen nach Außen abgeleitet werden. Im Folgenden finden Sie zwar keinen Ablufttrockner Test , aber wertvolle Hinweise auf wichtige Kaufkriterien, bauliche Eigenschaften eines Ablufttrockners sowie die bekanntesten Marken, die das Haushaltsgerät anbieten.

Ablufttrockner Test 2020

Ablufttrockner – Funktionsweise und Aufstellungshinweise

AblufttrocknerWer einen Ablufttrockner kaufen möchte, sollte sich im Vorhinein Gedanken über seinen Standort machen. Im Gegensatz zum Kondenstrockner werden Kondenswasser und feine Flusen nämlich nicht im Inneren gesammelt, sondern über einen Abluftschlauch nach außen abgeleitet. Dieser Abluftschlauch hat in der Regel einen Durchmesser von zehn Zentimetern und ist meist kürzer als drei Meter.

» Mehr Informationen

Aufgrund seiner Funktionsweise, erzeugt der Wäschetrockner einen Unterdruck im Raum. Für die Installation des Abluftschlauchs wird normalerweise ein Gefälle von circa zwei Grad empfohlen, damit kein Kondenswasser im Schlauch stehen bleibt und eine Schimmelbildung vermieden werden kann.

Wer den Ablufttrockner nicht so aufstellen kann, dass er den Schlauch durchs Fenster anschließen und aus demselben heraushängen kann, kann eine zusätzliche Kondensatorbox erwerben. Diese soll die Luft im Ablufttrockner Schlauch abkühlen und das Kondenswasser auffangen. Steht der Trockner nicht im kühlen Keller, werden hierfür zusätzliche Kühlakkus benötigt, die zuvor eingefroren wurden.

Tipp: Um einen Unterdruck im Raum durch den Ablufttrockner zu vermeiden, sollte in dem Raum, in dem der Trockner steht, immer ein Fenster in gekippter Stellung geöffnet werden. Auf diese Weise kann Luft von draußen nachströmen. Zusätzlich sollten Sie darauf achten, dass Sie den Ablufttrockner nicht im selben Raum mit einem Ofen oder einer Gastherme aufstellen, da durch den entstehenden Unterdruck sonst eine Vergiftungsgefahr durch nicht abziehende Abgase der Feuerstelle besteht. Machen Sie mit Ihrem Trockner den Test – bei geöffnetem Fenster funktioniert der Ablufttrockner auch besser!

Ablufttrockner – bekannte Marken von AEG bis Zanussi

Während vor allem die Generation der Babyboomer auf Ablufttrockner von Miele schwört, ist mittlerweile eine ganze Bandbreite verschiedener Marken verfügbar, die einen Ablufttrockner im Sortiment haben. Neben dem Preisvergleich unterschiedlicher Hersteller, bietet es sich auch an, zu schauen, wie die unterschiedlichen Ablufttrockner im Vergleich bezüglich Energiesparklasse und Stromverbrauch zueinander abschneiden. Nur weil der Ablufttrockner günstig ist, sollte man nicht direkt zuschlagen. Vor allem Modelle der Energiesparklasse A sind in der Anschaffung meist etwas teurer, stellen sich in der Nutzung aber als sparsamer und damit günstiger heraus. Je nach Marke schneidet der Abluft Wäschetrockner im Test unterschiedlich ab. Folgende Marken haben Ablufttrockner im Sortiment:

» Mehr Informationen

Trotz des großen Angebots unterschiedlicher Marken, neigen die meisten Käufer von Ablufttrocknern dazu, sich an bekannte, große Marken zu halten. Sie kaufen dementsprechend dann meist einen Ablufttrockner von Miele oder einen Siemens Ablufttrockner. Auch Bosch Ablufttrockner oder AEG Ablufttrockner erfreuen sich immer wieder großer Beliebtheit. Die besten Ablufttrockner verfügen, unabhängig von der Marke, über mindestens Energiesparklasse A. Energiesparfüchse kaufen also das Modell, das als Ablufttrockner A+++ als Energiesparklasse vorweisen kann. Auch ein Ablufttrockner, der A++ im Test erhalten hat, darf guten Gewissens zuhause einziehen.

Ablufttrockner – Tipps und Tricks beim Trocknerkauf

Wer sich einen Ablufttrockner kaufen will, sollte bezüglich der Produkteigenschaften und des gewählten Standorts einiges beachten.

» Mehr Informationen
Tipp Hinweise
Aufstellort des Trockners Egal ob Siemens Ablufttrockner, Miele Ablufttrockner oder Bosch Ablufttrockner – der Wäschetrockner sollte immer in einem kühlen Raum mit Fenster und möglichst ohne Feuerstelle stehen. Um einen Unterdruck im Raum zu vermeiden, sollte während des Betriebes des Ablufttrockners immer ein Fenster mindestens in gekippter Stellung geöffnet werden. Darüber hinaus sollte der Trockner so aufgestellt werden, dass der Abluftschlauch mit einem Gefälle von mindestens zwei Grad befestigt werden kann. Im Optimalfall wird eine Fensterdurchführung des Schlauchs vorgenommen, sodass Kondenswasser und feine Flusen ins Freie abgeleitet werden.
Füllmenge bzw. Beladungsgrenze Bei der Wahl des richtigen Modells sollte darauf geachtet werden, dass der Ablufttrockner 8kg oder 7kg Füllmenge nicht unterschreitet. Es gilt darauf zu achten, dass die Beladungsgrenzen von Waschmaschine und Wäschetrockner möglichst ähnlich sind. Üblicherweise sind Ablufttrockner als Frontlader erhältlich, nur in ganz seltenen Fällen kann man solch einen Wäschetrockner als Toplader kaufen.
Energieeffizienz des Geräts Auch die Energiesparklasse sollte nicht unberücksichtigt bleiben. Besteht zwischen zwei Modellen Unsicherheit, kann man einen Testbericht zurate ziehen. Legt man großen Wert auf ein besonders gutes Ergebnis, kann man den Ablufttrockner Test von Stiftung Warentest einsehen und dort den Ablufttrockner Testsieger in Erfahrung bringen. Grundsätzlich gilt allerdings, dass man nicht immer das teuerste Gerät kaufen muss, um die perfekte Balance aus guten Trocknungsergebnissen und effizienter Stromersparnis zu erhalten.

Tipp! Eine weitere Orientierungsgröße während des Auswahlprozesses können die Erfahrungen anderer Käufer sein. Vor allem dann, wenn man zwei Ablufttrockner im Vergleich zueinander betrachtet, können die Bewertungen bisheriger Käufer Klarheit über die Kaufentscheidung schaffen. Bester Ablufttrockner ist in diesem Vergleich nicht nur der, den man gerade günstig kaufen kann, sondern der darüber hinaus auch über eine lange Lebensdauer verfügt.

Ablufttrockner – Abluft ja oder nein?

Wer sich grundsätzlich die Frage stellt, ob es ein Ablufttrockner oder Kondenstrockner sein soll, kann sich die Entscheidung mit folgenden Kriterien erleichtern: In der Regel sind Ablufttrockner günstiger als Kondenstrockner. Hat der Trockner Abluft, besteht die Möglichkeit, das Kondenswasser durch den Abluftschlauch aus dem Fenster zu leiten. So sammelt sich bei Betrieb eines Ablufttrockners weniger Feuchtigkeit im Raum im Vergleich zum Kondenstrockner. Darüber hinaus sind die Ersatzteile, wie Filter oder Sieb, für Ablufttrockner meist günstig erhältlich, was den Trockner auch im Unterhalt langfristig zu einer Ersparnis macht.

» Mehr Informationen

In dem Zwiespalt, ob Sie zwischen einem Ablufttrockner oder Wärmepumpentrockner wählen sollen, entscheidet vor allem die Trocknungszeit für oder gegen das jeweilige Modell. Wenn auch Wärmepumpentrockner als sparsamer gelten, sind sie in der Regel in der Anschaffung wesentlich teurer. Darüber hinaus benötigen Wärmepumpentrockner für die Trocknung der Wäsche sehr viel länger als Ablufttrockner. Vor allem große Familien, in denen viel Wäsche anfällt, profitieren also von dem schnellen Arbeitsvorgang des Ablufttrockners.

Ablufttrockner – online bestellen und bequem liefern lassen

Immer wieder haben große Märkte wie Saturn, Media Markt oder real Trockner im Angebot. So billig und verlockend, wie das Angebot wirkt, umso ratsamer ist es allerdings, das gewünschte Gerät im Internet zu bestellen. Häufig verfügen die günstigen Geräte unbekannter Marken über weniger gute Bewertungen als AEG Ablufttrockner oder Miele Ablufttrockner. Ebenso können Discount Ablufttrockner A++++ als Energieklasse selten vorweisen. Auch ein Ablufttrockner mit A++ als Vergleichsergebnis ist in diesem Preissegment eher selten. Auch davon, einen Ablufttrockner gebraucht zu kaufen, ist tendenziell abzuraten. Selbst wenn es sich um einen Ablufttrockner von Miele handelt, greifen bei einem Kauf aus zweiter Hand weder das Umtausch- noch das Gewährleistungsrecht. Deshalb gilt die Empfehlung, den Ablufttrockner günstig online zu bestellen. Hier kann man nicht nur den Sieger mit den besten Ergebnissen im Abluft Wäschetrockner Test bestellen, sondern profitiert auch davon, sich das Gerät bis nach Hause liefern zu lassen. Die anliefernde Spedition bietet häufig sogar einen Aufstellungs- und Installationsservice an. Auf diese Weise hat man keinerlei Sorge mit der Anlieferung und Installation des Gerätes, sondern kann es direkt in Betrieb nehmen.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Ablufttrockners

  • Dauert Ihnen das Trocknen auf der Wäscheleine einfach zu lange? Dann könnte ein Ablufttrockner genau das Richtige für Sie sein.
  • Die Geräte sind äußerst günstig in der Anschaffung und auch die Folgekosten sind gering.
  • Ersatzteile wie das Abluftrohr sind oftmals günstig im Internet erhältlich.
  • Die Feuchtigkeit sammelt sich nicht im Gerät, sondern wird nach Außen abtransportiert.
  • Sie sollten das Gerät nur neben einem Fenster oder mit einer Kondensatorbox betreiben, um Schimmel im Aufstellraum zu vermeiden.
  • Im Trockner Test stellten sich viele Modelle als energieintensivste Trocknerart heraus.

Ablufttrockner – nicht immer ist das teuerste das beste Gerät

Hat ein Trockner Abluft, eignet er sich vor allem dafür, im Keller direkt neben dem Fenster aufgestellt zu werden. In verschiedenen Testberichten wird aus einer Auswahl unterschiedlicher Ablufttrockner ein Testsieger gekürt. Damit erhalten Käufer eine gute Orientierung, für welches Modell sich die Investition lohnt. Doch nicht immer ist das teuerste Gerät auch der tatsächliche Sieger im Ablufttrockner Test . Viel wichtiger ist es, dass das Gerät zu den persönlichen Gegebenheiten wie gewünschte Stromersparnis, Aufstellungsort und Ladekapazität passt.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Ablufttrockner – im Handumdrehen trockene Kleidung
Loading...

Einen Kommentar schreiben