Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Doppelbacköfen – Mehr Koch- und Backvergnügen für Zuhause

DoppelbacköfenDer Backofen ist eines der wichtigsten Küchengeräte, die es gibt. Gemeinsam mit dem Kochfeld wird er genutzt, um verschiedene Gerichte zuzubereiten. Er dient dem Grillen, Braten und Garen, wird aber auch zum Backen verwendet. Neben der einfachen Ausführung mit einem Backraum befinden sich auch in Privatküchen Doppelbacköfen auf dem Vormarsch. Der Einbau Doppelbackofen lässt sich hervorragend in Einbauküchen integrieren und bietet genügend Platz für doppeltes Kochvergnügen. Wir haben uns gefragt: Was bringt ein Doppelbackofen Test ? Wo liegen die Vorteile dieses Küchengeräts und welche Funktionen können Sie nutzen? Außerdem haben wir einen Blick auf das Angebot geworfen und stellen Ihnen bekannte Hersteller vor.

Doppelbackofen Test 2022

Ergebnisse 1 - 7 von 7

Sortieren nach:

Doppelt backen und garen – die Besonderheiten im Überblick

DoppelbacköfenDie Stärke der Doppelbacköfen ist das Platzangebot. Sie haben hier nicht nur einen Backraum zur Verfügung, sondern können zwei Backräume verwenden. Diese sind in der Regel unabhängig voneinander regulierbar. Sie können also zur gleichen Zeit einen Kuchen backen und einen leckeren Braten zubereiten. Die beiden Backräume befinden sich meist übereinander. Ist dies in einer Einbauküche nicht realisierbar, können Sie sich für einen Einbau Doppelbackofen entscheiden, bei dem die beiden Backräume nebeneinander angeordnet sind.

Auch wenn Sie ein Menü planen, bei dem Sie Beilagen und Fleisch im Backofen zubereiten möchten, beides aber unterschiedlich hohe Temperatur braucht, macht sich ein solches Gerät bezahlt. Sie sparen damit nicht nur Zeit und profitieren von einem geringeren Aufwand in der Küche, sondern können alle Gerichte auf den Punkt genau zubereiten. Bei den Nutzungsmöglichkeiten sind Sie nicht eingeschränkt. Sie können zeitgleich Fleisch und Brot, aber auch Kuchen und Pizza zubereiten. Je nach Modell können die beiden Backräume gleich groß sein, können aber auch verschiedene Volumina aufweisen.

Unterschiedliche Formen des Doppelbackofens

Möchten Sie einen Doppelbackofen kaufen, begegnen Ihnen im Doppelbackofen Test verschiedene Modelle. Wir möchten Ihnen diese in der folgenden Tabelle vorstellen:

Art des Doppelbackofens Hinweise
Einbau Doppelbackofen Er stellt ein klassisches Einbaugerät für die Küche dar. Planen Sie eine neue Küche können Sie Angebote dieser Art berücksichtigen. Der Einbau Doppelbackofen wird fest in die Küche, beispielsweise in einen Hochschrank integriert. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild.
Doppelbackofen mit Mikrowelle Dieses Modell bietet neben den beiden Backräumen ein weiteres Extra. Hierbei handelt es sich um die Mikrowelle. Vorteil vom Doppelbackofen mit Mikrowelle ist die erhebliche Platzersparnis. So müssen Sie die Mikrowelle nicht mehr separat aufstellen. Teilweise ist die Mikrowelle fest in einen der beiden Backräume integriert und lässt sich über diesen steuern.
Stand-Doppelbackofen Gerade in kleinen Küchen ist Stauraum sehr wichtig. In einer einfachen Küchenzeile wird gern auf Einbaugeräte verzichtet. Stattdessen werden Standmodelle genutzt. Es gibt den Stand-Doppelbackofen beispielsweise als handliches Tischgerät. Für einen kleinen Haushalt ist ein solches Modell vollkommen ausreichend. Sie können diesen meist autark nutzen. Herdplatten kommen hier allerdings nicht zum Einsatz.

Welche Funktionen sind bei einem Doppelbackofen vorhanden?

Unabhängig von der Bauweise, für die Sie sich entscheiden, ist es nicht leicht, den besten Doppelbackofen für Ihren Bedarf zu finden. Je nach Modell und Hersteller fallen im Vergleich ebenso Unterschiede bei der Ausstattung und den Funktionen auf. Ist ein Doppelbackofen besonders günstig, haben Sie meist nur wenige Funktionen, die natürlich die Einstellungsmöglichkeiten einschränken. Ist beispielsweise nur ein Drehregler vorhanden, mit dem Sie Temperatur nach oben oder unten regulieren können, sind verschiedene Beheizungsformen wie Umluft, Ober- und Unterhitze nicht Teil der Ausstattung.

Gute Doppelbacköfen bieten Ihnen neben Ober- und Unterhitze auch Umluft. Sie sorgt für ein gleichmäßiges Backergebnis. Brot, Kuchen und Brötchen, aber auch Braten werden rundum bei gleicher Temperatur gegart. Insbesondere bei langen Garzeiten macht sich das bezahlt. Bei vielen Öfen sind Auftaufunktionen vorhanden.

Tipp: Eine Auftaufunktion spart Ihnen sehr viel Zeit. Vergessen Sie es einmal, ein Brot oder einige Brötchen aus dem Gefrierfach rechtzeitig zu entnehmen, können Sie einfach auf diese Funktion zurückgreifen. Die Brötchen werden nicht gebacken, sondern nur langsam erwärmt.

Sehr gute Doppelbacköfen bieten eine Pizzastufe, mit der Sie sicherlich schnell positive Erfahrungen machen werden. Die Pizzastufe geht mit hohen Temperaturen einher. Sie können die Pizzen dadurch besonders heiß backen, wodurch der typisch knusprige Boden entsteht, während der Käse nicht verbrennt. Die Pizzastufe können Sie sowohl für selbstgemachte Pizza als auch für Tiefkühlprodukte nutzen. In beiden Fällen werden gute Ergebnisse erzielt.

Auch Timer zahlen sich aus. Hier können Sie festlegen, wann ihr Gericht zubereitet werden soll. Die Timer müssen sich nicht immer auf den Startzeitpunkt beziehen. Teilweise schließen sie auch Einstellungen zur Backzeit ein. So können Sie definieren, wie lange der Backofen bei der gewünschten Temperatur laufen soll. Weitere Funktionen, die Sie nutzen können, sind im Doppelbackofen Test :

Funktion Hinweise
Warmhaltestufe Bei geringer Temperatur werden alle Speisen warm gehalten, ohne dass der optimale Garpunkt verlorengeht.
Dampf-Funktionen Dampfgaren ist besonders gesund. Gemüse, Fleisch und Obst werden hier besonders schonend zubereitet, sodass Vitamine, Mineralien und Nährstoffe nicht verloren gehen.
Grillen Möchten Sie Fleisch oder auch Spieße knusprig zubereiten, können Sie die Grillfunktion verwenden. Hier wird mit Ober- und Unterhitze gearbeitet.

Erfahrungsberichte von Käufern zeigen, dass die vielseitigen Funktionen den Reiz der Doppelbacköfen ausmachen. Sie können damit backen und kochen, aber auch garen und warmhalten. Im Preisvergleich fällt zügig auf, dass Sie für Geräte, die all diese Funktionen bieten, oft mehr zahlen müssen. Einfache Modelle werden zwar für niedrige Preise angeboten, sind in ihrem Anwendungsumfang aber eingeschränkt. Beim Design zeigen sich die Hersteller flexibel. Sie können sich nach einem Testbericht sowohl für ein Modell in Edelstahl als auch für eine Ausführung in Schwarz oder einer anderen Trendfarbe entscheiden.

Hersteller von Doppelbacköfen im Überblick

Sie können sich bei der Suche nach einem Doppelbackofen für eines der vielen Markengeräte entscheiden. Es gibt mittlerweile kaum mehr einen Hersteller, der ohne diese auskommt:

  • Siemens: Der deutsche Markenhersteller ist für sein hohes Niveau bei allen Geräten bekannt. Gegründet 1847 hat sich Siemens zu einem der bekanntesten Gerätehersteller aus Deutschland entwickelt. Auffallend sind bei den Doppelbacköfen die innovativen Ausstattungsmerkmale.
  • Miele: Doppelbacköfen von Miele sind um Innovationen nicht verwegen. Die Geräte bieten Automatikprogramme, TFT-Displays und eine komfortable Steuerung. Auch Funktionen wie das Klimagaren sind vorhanden.
  • Neff: Den Doppelbackofen von Neff gibt es als DUO-Backofensystem. Die Beheizungsarten funktionieren hier unabhängig voneinander. Es gibt zum einen Ober- und Unterhitze, zum anderen können Sie aber auch vom CircoTherm® Heißluftsystem profitieren. Damit ist eine Auswahl zwischen 14 Betriebsarten möglich.
  • AEG: Im Shop fallen die Doppelbacköfen von AEG im Doppelbackofen Test vor allem durch ihren großen Stauraum auf, wodurch sie sich für den Einsatz im hektischen Familienleben empfehlen. Sie bieten außerdem allerhand Funktionen und können auf gute Bewertungen verweisen.
  • Bosch: Wie Siemens und Miele gehört Bosch zu den deutschen Marken mit dem höchsten Ansehen. Nach der Gründung 1886 hat sich das Unternehmen stets weiterentwickelt. Moderne Doppelbacköfen gibt es bislang aber nur in geringer Zahl.
  • IKEA: Sie können sich bei IKEA für verschiedene Backöfen entscheiden, die Sie flexibel online bestellen können. Es handelt sich vorwiegend um Heißluftöfen. Dampfgarfunktionen und Pyrolysereinigung sind bei vielen Modellen vorhanden.

Vor- und Nachteile der Doppelbacköfen

In einer modernen Familienküche, in der gerne gekocht und gebacken wird, dürfen Doppelbacköfen nicht fehlen. Bei einem geringeren Zeit- und Arbeitsaufwand ermöglichen Sie es zahlreiche Speisen zuzubereiten. Die wichtigsten Vorteile der Doppelbacköfen, die Empfehlungen verdient haben, sind:

  • Verschiedene Gerichte können Sie parallel zubereiten. So werden Beilagen, Fleisch, aber auch Kartoffeln und Co auf den Punkt fertig.
  • Sie sparen Zeit und Aufwand.
  • Die beiden Garräume lassen sich flexibel steuern und unabhängig voneinander einstellen.
  • Oft sind weitere Funktionen wie Mikrowelle und Dampfgarer vorhanden.
  • Umfangreiche Ausstattung sorgt für vielseitige Nutzung.

Die Nachteile der Doppelbacköfen sind folgende:

  • Oft sind die Doppelbacköfen größer. Sie nehmen also mehr Platz in der Küche in Anspruch.
  • Nicht jeder Hersteller führt diese Öfen.

Fazit: Doppelbackofen Test bestätigt hohen Anwendungskomfort

In einem Familienhaushalt bieten Doppelbacköfen viele Vorteile. Die beiden Backräume lassen es zu, verschiedene Gerichte bei unterschiedlicher Temperatur zu garen. Sie können also einen Braten zubereiten und zeitgleich den Kuchen für die Vesper backen. Die Bedienung ist einfach, flexibel und komfortabel. Viele Modelle sind mit Funktionsextras versehen, wozu beispielsweise die Dampfgar- und Auftaufunktion gehören. Selbst Warmhaltefunktionen gibt es in großer Auswahl. Im Online Versand, aber auch bei regionalen Händlern finden sie zahlreiche Doppelbacköfen. Eine Hilfe bei Ihrer Kaufentscheidung sind mögliche Testsieger sowie Empfehlungen von anderen Kunden.

Oft von unseren Lesern nachgefragt

Welches sind die besten Produkte für "Doppelbacköfen"?

Zur Zeit empfehlen wir Ihnen unter haushaltsgeraete.com folgende Modelle bzgl. "Doppelbackofen" bzw. küren diese als Testsieger nach Popularität:

Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: AEG, Samsung.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Die Preise für Produkte in der Kategorie Doppelbacköfen variieren von 130 Euro (am günstigsten) bis 960 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf haushaltsgeraete.com 623 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Test oder Vergleich 2022 in der Kategorie Doppelbacköfen - die aktuelle Top 7

Hier finden Sie die aktuelle Top 7 vom Doppelbackofen Test auf haushaltsgeraete.com für das Jahr 2022 als Vergleichstabelle.

Test oder Vergleich zu Doppelbackofen
ProduktnameKategorieBewertungVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
AEG DEB331010M
AEG DEB331010M Test
Doppelbackofen4 Sterne
(gut)
Größe, Zwei Garräume, Material, Qualität, Timer
Preis
um die 960 €» Details
Samsung NV75N5641RB/ET
Samsung NV75N5641RB/ET Test
Doppelbackofen4.5 Sterne
(sehr gut)
Funktionen, Qualität, Größe, Handhabung, Temperatur
Bedienfeld nicht beleuchtet
um die 699 €» Details
Samsung Dual Cook Flex NV75N5641RS/EG
Samsung Dual Cook Flex NV75N5641RS/EG Test
Doppelbackofen4.5 Sterne
(sehr gut)
Teleskopauszug, Größe, 2 Garräume, Handhabung, Preis
Qualität Backblech
um die 599 €» Details
Samsung NV755675BT/EF Dual Cook Flex
Samsung NV755675BT/EF Dual Cook Flex Test
Doppelbackofen, Einbaubackofen, Pyrolyse Backofen4.5 Sterne
(sehr gut)
Reinigung, Größe, Bedienung, Energieeffizienz, Qualität
Display nicht beleuchtet
um die 749 €» Details
  One concept All you can eat Doppelbackofen
  One concept All you can eat Doppelbackofen Test
Doppelbackofen4 Sterne
(gut)
Größe, Mobiler Einsatz, Volumen, Preis, Design
Teils Qualität
um die 130 €» Details
Samsung NV75N5671RM
Samsung NV75N5671RM Test
Doppelbackofen, Einbaubackofen4.5 Sterne
(sehr gut)
Fassungsvermögen, 2 Garräume, Handhabung, Funktionen, Anleitung
Preis
um die 837 €» Details
  vertes Profi Doppel Pizzaofen
  vertes Profi Doppel Pizzaofen Test
Doppelbackofen4 Sterne
(gut)
Knusprige Pizzen, Hohe Temperaturen, Leistung, Schlichtes Design
Preis, Ausbrennen sinnvoll
um die 390 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 28.06.2022

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,53 von 5)
Doppelbacköfen – Mehr Koch- und Backvergnügen für Zuhause
Loading...

Einen Kommentar schreiben