Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kartoffeldämpfer – aus der Landwirtschaft in Ihr Zuhause

Kartoffeldämpfer Kartoffeldämpfer werden schon seit Jahren genutzt und stammen aus der Landwirtschaft – hier sorgen sie mit dem Einsatz von Holz oder Strom als Heizquelle dafür, dass rohe Kartoffeln gedämpft werden und sich anschließend zum Füttern von Schweinen eingesetzt werden können. Das liegt daran, dass rohe Kartoffeln für das Vieh nicht verdaubar sind – da es sich bei Kartoffeln aber um stärkereiches Hauptfuttermittel für Schweine handelt, wird dieser Vorgang zur artgerechten Zubereitung genutzt. Mittlerweile hat man sich die Form der Kartoffeldämpfer in groß aus der Landwirtschaft längst für Zuhause abgeschaut und kleinere Dampfgarer hergestellt, die sich nicht nur für Kartoffeln, sondern auch andere Zutaten eignen. Was Sie mit einem Kartoffeldämpfer an Zubereitungen durchführen können, was dessen Vorteile sind und welche Kosten bei der Anschaffung auf Sie zukommen, erfahren Sie nachfolgend.

Kartoffeldämpfer Test 2020

Was kann man mit einem Kartoffeldämpfer für Zuhause alles machen?

Kartoffeldämpfer Wenn Sie sich einen Kartoffeldämpfer für die heimeigene Küche anschaffen, handelt es sich hierbei meist um einen Dampfgarer, der aus einem Behältertopf und Topfaufsatz mit Deckel besteht, welcher einen löchrigen Boden aufweist. Dieser Dampfgarer Aufbau hat zum Zweck, dass Sie in den unteren Teil des Modells Wasser einfüllen und diesen anschließend auf dem Herd zum Erhitzen bringen können. Stellen Sie nun den löchrigen Aufsatz darüber, können Sie in diesen beliebiges Gemüse einfüllen und das Ganze mit dem passenden Deckel verschließen.

» Mehr Informationen

Wird das Wasser nun heiß, entsteht Wasserdampf, der durch den Locheinsatz nach oben steigt und das Gemüse langsam, aber gleichmäßig gart. Hierbei handelt es sich um die Standard-Variante der Dampfgarer – es gibt beispielsweise auch elektrisch funktionierende Gemüsedämpfer, die keinen Herd zum Erhitzen benötigen, ansonsten aber nach dem gleichen Prinzip arbeiten.

Welche Vorteile beide Versionen den Erfahrungen nach bieten, erfahren Sie in nachfolgender Tabelle:

Vor- und Nachteile herkömmliche Dampfgarer Stärken und Schwächen elektrischer Gemüsedämpfer
  • recht simpel im Aufbau und in der Anwendung
  • auch für größere Portionen gut geeignet
  • können nicht nur Gemüse, sondern auch Fleisch, Fisch und Reis garen
  • einfache Reinigung, da oftmals spülmaschinenfest
  • Anschaffungskosten gering
  • benötigt Platz zum Verstauen
  • bieten oft interessante Funktionen wie beispielsweise das Warmhalten
  • können neben Gemüse auch Reis, Fisch und Fleisch garen
  • nicht auf den Herd angewiesen und können daher zum Zusätzlichen zubereiten genutzt werden
  • übernehmen die Arbeit vollkommen selbstständig
  • etwas umständlichere Reinigung
  • müssen anschließend verstaut werden

Nach dem Kartoffeldämpfer Vergleich kann man mit einem Gemüsedämpfer einiges vornehmen – so lassen sich nicht nur einzelne Zutaten wie Kartoffeln garen, sondern ganze Beilagen mit einem Vorgang kreieren. So könnte man viele Gemüsesorten zusammen garen und so zu einer schmackhaften Gemüsebeilage machen, ohne diese separat zubereiten zu müssen. Mit dem richtigen Aufsatz kann man aber auch Reis mit dem Dampfgarer garen, sowie auch Fleisch und Fisch. Ist man besonders geschickt in der Aufteilung, kann man mit einem mehrstöckigen Gemüsedämpfer oder Kartoffeldämpfer sogar ganze Speisen auf einmal zubereiten – ohne selbst viel Arbeit zu haben.

Die Vorteile des Dampfgarens mit einem Kartoffeldämpfer

Setzt man zum Dampfgaren auf einen Gemüsedünster oder Kartoffeldämpfer elektrischer oder manueller Art, kann man von einigen Vorteilen Gebrauch machen. So ermöglichen es die Gemüsedünster beispielsweise, völlig fettfrei und ohne Öl zu garen, sodass die Speise nicht nur gesünder, sondern auch kalorienärmer ausfällt. Das trägt zu einer gesünderen Lebensweise bei, unter anderem auch, weil die Vitamine und Nährstoffe besser in den Zutaten erhalten bleiben. Das liegt daran, dass die Lebensmittel nicht mit Wasser umspült werden, wobei Vitamine verloren gehen könnten, sondern lediglich mit heißem Wasserdampf gegart werden. Dieser dringt in die Zutaten ein, ohne dabei Vitamine auszuspülen. Genau aus diesem Grund behalten gedünstete oder auf diese Weise gegarte Zutaten ihren Geschmack wesentlich besser bei, wogegen sie durch das Kochen oft lasch und fad schmecken können, aber auch ihre Konsistenz verlieren.

» Mehr Informationen

Übrigens: Dadurch fällt ein übermäßiges Würzen der Speisen oft weg und man kann Rezepte auf ganz neue Weise genießen.

Das Kartoffeldämpfer Kaufen bei bekannten Marken

Möchte man einen Kartoffeldämpfer kaufen, kann man diesen den Empfehlungen und Bewertungen nach bei ganz verschiedenen Herstellern erstehen. Dabei zeigen Erfahrungsberichte, dass gute Testsieger dieser Kategorie oft von Unternehmen wie den folgenden stammen:

» Mehr Informationen
  • Axentia
  • WMF
  • Krüger (bietet Modelle aus Emaille und Edelstahl an)
  • Silit
  • Kochstar
  • Riess
  • Kochstar

Ein besonders beliebtes Gemüsedünster und Kartoffeldämpfer Modell der Marke WMF ist der Chromargan Dämpfer mit mehr als 26 cm Durchmesser und Glasdeckel. Das Modell ist für alle Herdarten bestens geeignet und kann daher auch bei Induktion eingesetzt werden, um Kartoffeln und mehr zu garen. Die Bodenkonstruktion des Modells sorgt dafür, dass die Wärmeverteilung gleichmäßig erfolgt und die Wärme außerdem lange gespeichert wird, sodass weniger Strom verbraucht werden muss. Das Set ist nicht nur spülmaschinenfest und daher besonders leicht zu reinigen, sondern kann auch im Backofen verwendet werden. Dazu kommt, dass der für Induktionsherd Modelle geeignete Dampfgarer Ihre Zutaten völlig geschmacksneutral zubereitet. Geliefert wird nicht nur der Kartoffeldämpfer als Wasserbehälter, sondern auch ein Aufsatz aus Metall und ein passender Glasdeckel. Das Gerät ist ideal für Herdplatten ab einem Durchmesser von 18 cm.

Welches Zubehör gibt es für Dampfgarer?

Wenn Sie einen Kartoffeldämpfer oder Dampfgarer besorgen, der für Induktionsherd Varianten und deren Induktion Funktionsweise oder alle anderen Herdarten geeignet ist, können Sie beim Kauf viel Zubehör mit erwerben. Die Angebote reichen hier von Dünsteinsätzen aus Edelstahl bis hin zu Ersatzdichtungen für elektrische Dampfgarer und helfen Ihnen in der Regel dabei, das Dampfgaren vielseitiger und einfacher zu gestalten. Beim Vergleichen fällt auf, dass Sie beim Kauf folgendes Zubehör mit dazu bestellen können:

» Mehr Informationen
  • Dünsteinsätze
  • Raumteiler für Gemüsefächer
  • Ersatzdeckel
  • Dampfgarer Körbe
  • Entkalker als Reinigungsmittel
  • Auflaufformen und Behälter für das anschließende Servieren

Worauf muss ich beim Kauf noch achten?

Wenn Sie einen Kartoffeldämpfer oder Dampfgarer kaufen möchten, sollten Sie nicht nur die Preise und Kosten für den Versand durch einen Preisvergleich im Auge behalten, sondern auch die im Shop erhältlichen Größen filtern. Hierbei ist es wichtig, dass Sie nur Dampfgarer auswählen, die Ihren Bedürfnissen auch gerecht werden – so nützt ein 16 cm Durchmesser bei Dampfgarern nichts, wenn Sie damit eine große Familie verköstigen wollen und daher viele Zutaten auf einmal zubereiten müssen. Damit der Dampfgarer also nicht im Schrank verstaubt, muss dieser groß genug für Ihre Zwecke sein – ideal sind Modelle ab 24 cm Durchmesser oder mit Fassungsvolumen von 26 Liter bis zu 60 Liter. Nach dem Testbericht müssen Sie außerdem nicht unbedingt Modelle kaufen, die bereits gebraucht wurden, denn auch neue Varianten sind so günstig und billig zu haben, dass man sie sich auch mit einem kleinen Budget leisten kann. Doch auch wenn man seinen Kartoffeldämpfer günstig kauft, sollte man auf hochwertige Materialien setzen, um diesen langlebig nutzen zu können. Modelle aus Edelstahl oder mit Emaillen-Beschichtung erweisen sich in dieser Hinsicht als besonders robust.

» Mehr Informationen

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kartoffeldämpfer – aus der Landwirtschaft in Ihr Zuhause
Loading...

Kommentar veröffentlichen