Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Gefrierschränke – so machen Sie Ihre Lebensmittel länger haltbar

GefrierschränkeSuchen Sie einen Gefrierschrank oder eine Gefriertruhe oder reicht Ihnen ein kleines Gefrierfach in Ihrem Kühlschrank vielleicht vollkommen aus? Darf es ein Gefrierschrank A++ oder ein etwas teureres Modell, sprich ein Gefrierschrank A+++ für Sie sein? Das Gefrierschrank Angebot am Markt ist riesig und viele Hersteller buhlen um Ihre Gunst als Kunden. Da den Überblick zu behalten, ist gar nicht so leicht. Doch zum Glück stehen wir Ihnen zur Seite. Wir verraten Ihnen alle Kriterien, die in diesem Zusammenhang wichtig sind, damit Sie einen eingehenden Gefrierschrank Test selbst anstellen können. Von der Energieeffizienz bis zum Preis stellen Sie so sicher, dass Sie sich für einen Gefrierschrank entscheiden, der Ihre Erwartungen bis ins Detail erfüllt.

Gefrierschrank Test 2020

Gefrierschrank Test – welche Vor- und Nachteile gehen mit diesen Geräten einher?

GefrierschränkeBevor wir näher auf die wichtigsten Kaufkriterien für einen neuen Gefrierschrank eingehen, möchten wir Sie an dieser Stelle erst einmal mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen dieser Geräte für Ihren Haushalt vertraut machen:

» Mehr Informationen
  • Gefrierschränke gibt es von vielen unterschiedlichen Marken zu kaufen.
  • Viele Modelle verfügen auch über eine No Frost Funktion, damit Sie Ihren Gefrierschrank nie wieder selbst abtauen müssen.
  • Inzwischen gibt es viele energiesparende Geräte im Online-Shop zu bestellen.
  • Gefrierschränke erhalten Sie in den verschiedensten Größen passend zu Ihrem Bedarf.
  • Sie können auch einen Gefrierschrank auswählen, der Ihnen eine Schnellgefrierfunktion zu bieten hat.
  • Lebensmittel bleiben länger haltbar.
  • Es gibt sowohl Modelle, die unterbaubar sind oder Modelle als Gefrierschrank Einbau.
  • Zu kaufen gibt es Gefrierschränke mit mit verschiedenen Innenraumaufteilungen.
  • Gefrierschränke sind leicht zu befüllen.
  • Das Innere eines Gefrierschrankes ist übersichtlich dank der praktischen Schubladen bei vielen Geräten.
  • Es gibt im Online-Shop auch einen Gefrierschrank mit Eiswürfelbereiter.
  • Ein Gefrierschrank nimmt weniger Stellfläche in Anspruch als eine Gefriertruhe.
  • Zudem gibt es zahlreiche Modelle auch als Kühl und Gefrierschrank.
  • Der Stromverbrauch ist relativ hoch (bei einem Gefrierschrank No Frost sogar noch höher).
  • Ein Gefrierschrank, der besonders energieeffizient ist, ist entsprechend teurer in der Anschaffung.
  • Im Vergleich zu einer Gefriertruhe bietet Ihnen ein Gefrierschrank weniger Platz für größeres Gefriergut.
  • Ein Gefrierschrank ist teurer als eine einfache Gefriertruhe

Tipp unserer Experten: Wenn Sie sich zwischen einem Gefrierschrank mit einer höheren Energieeffizienz und einem Modell mit einer etwas niedrigeren Energieeffizienz, dafür aber mit No Frost entscheiden müssen, ist ein Gefrierschrank mit No Frost Funktion auf jeden Fall vorzuziehen. Denn ein Gefrierschrank No Frost wird Ihnen in der Praxis sehr viel weniger Arbeit machen, da Sie nicht an das lästige Abtauen denken müssen. Demnach kann ein Gefrierschrank A++ manchmal gegenüber einem Gefrierschrank A+++ doch die bessere Wahl sein.

Welche Arten von Gefrierschränken sind am Markt erhältlich?

Auch wenn Sie sich grundlegend für einen Gefrierschrank und nicht für eine Gefriertruhe entschieden haben, gilt es zwischen verschiedenen Arten von Gefrierschränken zu unterscheiden. Bevor Sie Ihren eigenen Gefrierschrank Test machen, wählen Sie daher am besten eine der nachfolgenden Gefrierschrank Arten aus:

» Mehr Informationen
  • Gefrierschrank A+++
  • Gefrierschrank A++
  • Gefrierschrank A+
  • Kühl Gefrierkombination/ Kühl und Gefrierschrank
  • Gefrierschrank mit Eiswürfelbereiter
  • Gefrierschrank No Frost
  • Gefrierschrank Einbau
  • Gefrierschrank groß
  • Gefrierschrank klein/ Mini Gefrierschrank/ Gefrierbox
  • Gefrierschrank freistehend


Wenn Sie einen Gefrierschrank günstig kaufen wollen, hält das Gefrierschrank Angebot zudem Modelle aus Edelstahl oder aus Kunststoff für Sie bereit. Auch beim Fassungsvermögen Ihrer Kühl Gefrierkombination oder Ihres neuen Gefrierschranks haben Sie eine Entscheidung zu treffen. Ob es ein Gefrierschrank groß oder ein Gefrierschrank klein für Sie sein darf, hängt sicherlich auch davon ab, wie viel Platz in Ihrer Küche tatsächlich vorhanden ist. Ein Mini Gefrierschrank oder eine Gefrierbox mit besonders kompakten Abmessungen bieten sich zum Beispiel für Single-Haushalte an. Nachfolgend nennen wir Ihnen einige Beispiele für das mögliche Volumen Ihres neuen Gefrierschranks:

  • 50 l
  • 60 l
  • 80 Liter
  • 85 l
  • 100 Liter
  • 120 l
  • 150 l
  • 200 l
  • 300 l
  • 360 l

Gefrierschränke kaufen – diese Kriterien spielen eine Rolle

Wenn Sie einen Gefrierschrank günstig kaufen wollen, können Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis nur insofern bewerten, als dass Sie einen Blick auf die Features des Gerätes werden. Ob es nun ein Gefrierschrank von Miele, ein Gefrierschrank von Liebherr, ein Gefrierschrank von Bosch oder ein Gefrierschrank von Siemens für Sie sein darf, die Liste der Qualitätskriterien ist immer gleich. Diese stellen wir Ihnen nachfolgend vor:

» Mehr Informationen
  • Gefrierschrank No Frost/ mit Abtauautomatik, damit Sie nicht den Gefrierschrank abtauen oder enteisen müssen, wenn er vereist ist (dazu gerne einen No Frost Test im Gefrierschrank Vergleich konsultieren)
  • Gefrierschrank aus Edelstahl oder Kunststoff
  • Fassungsvermögen – zum Beispiel 80 Liter oder 100 Liter
  • Gefrierschrank freistehend oder unterbaufähig
  • Maßes des Gefrierschranks – zum Bespiel 30 cm schmal, 40 cm breit, 50 cm breit, etc.
  • Design – zum Beispiel Retro Design oder ein moderner Gefrierschrank mit Glastür
  • übersichtliche Aufteilung im Innenraum, damit Sie alle Lebensmittel leicht verstauen können – zum Beispiel mit 3 Schubladen oder mit 4 Schubladen
  • Stromverbrauch – wie sparsam ist das Gerät und welche Energieeffizienz kann es vorweisen (eine bessere Energieeffizienzklasse bedeutet aber auch einen höheren Preis)
  • mit Gefrierschrankthermometer zur Überwachung der Temperatur?
  • wie billig ist der Gefrierschrank im Preisvergleich mit anderen Modellen/ Marken?
  • Testberichte und Erfahrungen anderer Verbraucher zum jeweiligen Gefrierschrank – welche Empfehlung sprechen die Konsumenten aus?
  • verfügt der Gefrierschrank über einen Eiswürfelbereiter?
  • gibt es einen Signalton, der Sie warnt, wenn die Tür des Gefrierschranks nicht richtig zu ist?
  • wie lange bleibt das Gefriergut bei einem Stromausfall im Notfall gefroren?
  • gibt es ein Display, über das sich die gewünschte Temperatur komfortabel einstellen lässt?
  • das Eigengewicht des Gefrierschranks
  • eine möglichst hochwertige Verarbeitung und Isolierung
  • Gefrierschrank als Eintürer oder Doppeltürer
  • gibt es eine Superfrost-Funktion?
  • die Gefrierklasse in Sternen (gibt Auskunft darüber, auf welche Temperatur der jeweilige Gefrierschrank das Gefriergut maximal herunterkühlen kann)
  • auch auf die Kosten für den Versand im Shop achten und sicherstellen, dass die Lieferung bis an den Aufstellort und nicht nur bis an die Bordsteinkante erfolgt – sonst müssen Sie den schweren Gefrierschrank am Ende wohlmöglich selbst transportieren
  • Gefrierleistung des Gefrierschranks binnen 24 Stunden (dieser Wert wird in Kilogramm angegeben)

Tipp: Einen Gefrierschrank sollten Sie besser nicht unüberlegt als B Ware kaufen. Denn mitunter handelt es sich dabei um ältere Modelle, die entweder über eine schlechte Energieeffizienz verfügen oder im schlimmsten Fall vielleicht sogar noch FCKW enthalten.

Gefrierschränke von vielen bekannten Marken

Ob bei Media Markt, Saturn, Aldi, Real, eBay oder Lidl, es warten unzählige Gefrierschrank Angebote auf Sie. Haushaltsgeräte wie diese gibt es von vielen bekannten Marken. Ob Liebherr, Siemens, Bosch oder Miele, Ihren persönlichen Testsieger werden Sie wahrscheinlich nicht auf Anhieb finden. Daher nennen wir Ihnen an dieser Stelle einige der wichtigsten Gefrierschrank Marken, die Sie gerne für Ihren individuellen Gefrierschrank Vergleich heranziehen können:

» Mehr Informationen
  • Gefrierschrank von Liebherr
  • Smeg
  • Gefrierschrank von Miele
  • Samsung Gefrierschrank
  • Exquisit
  • Amica
  • Gefrierschrank von Bosch
  • Beko
  • AEG Gefrierschrank
  • Gefrierschrank von Siemens
  • Privileg
  • Bauknecht Gefrierschrank
  • Gorenje Gefrierschrank
  • Constructa
  • Severin Gefrierschrank
  • Neff
  • Bomann Gefrierschrank
  • Haier

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Gefrierschränke – so machen Sie Ihre Lebensmittel länger haltbar
Loading...

Kommentar veröffentlichen