Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Multimedia Festplatten – erstklassige Ergänzung des Heimkinos

Multimedia FestplattenDas Präsentieren von Fotos aus dem Urlaub oder Videos von der Familie ist besonders an Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern beliebt, bei denen die ganze Familie zusammen kommt. Im Idealfall sollen die Bilder und Filme auf dem Fernseher angezeigt werden, doch oft macht das Dateiformat einen Strich durch die Rechnung. Der Fernseher ist nicht in der Lage, die Datei zu erkennen und sie korrekt abzuspielen. Wer sein Heimkino System dagegen mit einer Multimedia Festplatte ausstattet, hat dieses Problem nicht. Die Geräte sind in der Lage unterschiedliche Medien abzuspielen und können nahezu alle Dateiformate lesen.

Multimedia Festplatte Test 2020

Multimedia Festplatte verspricht zusätzliches Medienvergnügen

Multimedia FestplattenObwohl man bei dem Begriff „Festplatte“ wahrscheinlich zunächst an ein Speichermedium denkt, handelt es sich bei Multimedia Festplatten um eine Art Player. Die Geräte werden direkt an den Fernseher angeschlossen, sodass Filme angesehen, Musik abgespielt und Fotos angezeigt werden können. Meist lässt sich die Multimedia Festplatte über eine Infrarot Fernbedienung steuern, wobei die Anzeige über den angeschlossenen Fernseher erfolgt. Die meisten Multimedia Festplatten sind bereits mit einer großen Festplatte ausgestattet, die Platz für zahlreiche Videos und Filme bietet, doch einige Modelle lassen sich zusätzlich mit einer Festplatte ausstatten.

» Mehr Informationen

Je nachdem, wie viele Filme auf dem Gerät gespeichert werden sollen, unterscheidet sich der benötigte Speicher. Wer nur eine kleine Sammlung an privaten Videos und gespeicherten Filmen besitzt, wird womöglich mit 1TB oder 2TB zufrieden sein. Wer dagegen mehrere Blockbuster aus dem Gerät speichern will, sollte sich für 3TB, 4TB oder gar 5TB entscheiden. Die gängigsten Varianten sind 3,5 Zoll oder 2,5 Zoll große Festplatten. Der Kaufpreis fällt zwar ein bisschen höher aus, dafür muss man sich lange Zeit keine Gedanken über eine Neuanschaffung einer Multimedia Festplatte machen.

Auf Anschlüsse achten

Wer seine Multimedia Festplatte nicht direkt umtauschen möchte, weil die Anschlüsse für den Fernseher nicht geeignet sind, sollte vor dem Kauf auf ein paar Details achten. So sollte die Festplatte beispielsweise mit einem HDMI Anschluss ausgestattet sein, sodass sie als HDMI Festplatte verwendet werden kann. Wer mit einem SCART Anschluss arbeitet, erhält ein schlechteres Bildergebnis. Wer dagegen in den Genuss von gestochen scharfer HD Qualität kommen möchte, sollte sich immer für einen HDMI Anschluss entscheiden. Falls die Festplatte nicht in der Lage ist, ein WLAN Signal zu empfangen, sollte sie zumindest mit einem LAN Anschluss ausgestattet sein. Auf diese Weise kann sie unkompliziert mit dem heimischen Netzwerk verbunden werden. Die Verknüpfung mit dem WLAN erweist sich besonders dann als hilfreich, wenn die Multimedia Festplatte mit einem heimischen Beamer verbunden werden soll und lästige Kabel vermieden werden sollen. Weiterhin ist ein USB Anschluss sehr sinnvoll. Über diesen können beispielsweise weitere Speichermedien wie ein MP3 Player oder USB Stick angeschlossen werden. In der Regel sind die Geräte heutzutage mit einer USB 3.0 Schnittstelle ausgestattet, die eine schnelle Dateiübertragung ermöglicht.

» Mehr Informationen

Extras erhöhen den Medien-Spaß

Alle, die sich Multimedia Festplatten kaufen wollen und ihr Heimkino bereichern möchten, sollten beim Kauf auf die Extras des jeweiligen Geräts achten. Die meisten Festplatten werden mit Fernbedienung geliefert, sodass die Steuerung vom Sofa aus kein Problem darstellt. Zusätzlich gibt es aber viele weitere Extras, die das Medienvergnügen noch größer machen. Folgende Tabelle zeigt übersichtlich, wofür welche Zusatzoption geeignet ist:

» Mehr Informationen
Extra Funktion
Mit Aufnahmefunktion Die Festplatte kann nicht nur gespeicherte Medien wiedergeben, sondern diese ebenfalls aufzeichnen
Mit Netzwerkschnittstelle Videos, Fotos und Musik können aus dem privaten Netzwerk oder dem Internet abgespielt werden
Mit DVB-T-Empfänger TV Aufnahme wird ermöglicht
Speichererweiterung Ein zusätzliche Festplatte kann angeschlossen werden, sodass mehr Speicherplatz zur Verfügung steht
Mit Display Bedienung auch ohne Fernseher möglich

Vor- und Nachteile einer Multimedia-Festplatte

Ob beste Multimedia Festplatte oder ein Einsteiger-Produkt zum niedrigen Preis – wer sich für den Kauf einer Multimedia Festplatte entscheidet, profitiert von folgenden Vorteilen:

» Mehr Informationen
  • zahlreiche Dateien verschiedener Formate wie MP3, JPEG, WAV, DAT, ISO, AVC, MJPEG, MPEG4 lassen sich problemlos abspielen
  • mitnahme von Videos und Filmen ist unkompliziert möglich
  • Multimedia Festplatte kann auch als Speichermedium eingesetzt werden
  • viele Hersteller achten auf zusätzliche Anschlüsse wie USB

Gleichzeitig sollte man allerdings auch an folgende Nachteile denken, wenn man sich für einen Multimedia Player im Festplattengehäuse entscheidet:

  • teurer als eine herkömmliche Festplatte
  • nicht jedes Modell spielt alle Dateiformate ab

Vor dem Kauf umfassend informieren: Wer nicht im Nachhinein feststellen möchte, dass die persönlichen Fotos und Videos aufgrund eines bestimmten Dateiformats nicht abgespielt werden können, sollte sich vorab informieren, welche Formate die jeweilige HDMI Festplatte abspielen kann. Meist finden sich in den Produktinformationen wertvolle Hinweise zu diesem Thema.

Multimedia Festplatten Test macht Kaufentscheidung einfacher

Gerade wenn man keine Leidenschaft für Technik hegt, sein Zuhause trotzdem mit einer Multimedia Festplatte ausstatten möchte, ist man mit der Kaufentscheidung wahrscheinlich ein bisschen überfordert. Abhilfe schafft hier eine Multimedia Festplatten Test . Mit diesem lässt sich unkompliziert herausfinden, welche Festplatten sehr gute Multimedia Festplatten sind und welche Modelle weniger Vergnügen bereiten. In einem Multimedia Festplatten Test überprüfen unabhängige Experten wie beispielsweise die Zeitschriften Chip oder Computer Bild, welche Funktionen die Multimedia Festplatten besitzen und wie sich die Bedienung gestaltet.

» Mehr Informationen

Viele Testberichte sind zudem so gestaltet, dass sich eine Bestenliste ergibt. Sehr gute Multimedia Festplatten finden sich auf den vorderen Rängen und gelten als echte Kaufempfehlung. Wer sich also für Multimedia Festplatten Testsieger entscheidet, braucht sich für die besten Multimedia Festplatten nicht stundenlang mit einem Technikthema befassen, sondern muss lediglich einen geeigneten Festplatte Multimedia Test lesen. Zusätzlich zu einem solchen Festplatte Multimedia Test lohnt es sich überdies Erfahrungen von bisherigen Käufern zu lesen. Vielleicht hat man sich bereits für den Multimedia Festplatten Testsieger entschieden und möchte aber zusätzlich erfahren, wie bisherige Verwender das Gerät bewerten. Oftmals finden sich direkt in den jeweiligen Shops hilfreiche Erfahrungsberichte, die einem bei der Suche nach einem passenden Produkt helfen.

Die besten Multimedia Festplatten günstig kaufen

Die Bewertung von Käufern sowie der professionelle Multimedia Festplatten Vergleich haben zwar zum gewünschten Produkt geführt, doch der Preis könnte ein bisschen geringer ausfallen? Die Entscheidung für beste Multimedia Festplatten muss nicht teuer enden. Wer beim Einkauf ein bisschen Geld sparen möchte, sollte einfach einen Online Preisvergleich nutzen. Dieser kennt die Preise von unterschiedlichen Shops und zeigt nach nur wenigen Klicks eine hilfreiche Übersicht an. Mit einem solchen Multimedia Festplatten Vergleich erfährt man außerdem, ob zusätzliche Kosten für den Versand anfallen oder ob der Shop keine Versandgebühren verlangt. Wer noch ein bisschen Geld sparen möchte, kann unter Umständen auf bestimmte Extras verzichten. Benötigt man wirklich eine Aufnahmefunktion oder genügt es, wenn das Gerät gespeicherte Medien wiedergibt? Wer solche Frage vorab korrekt beantwortet, findet mit Sicherheit beste Multimedia Festplatten für sich, die den eigenen Ansprüchen gerecht werden. Doch Vorsicht, wenn die Angebote zu billig sind: Zwar mag es sich laut Produktbeschreibung um Modelle aus der Bestenliste handeln, doch womöglich sind diese gebraucht oder defekt. Gebrauchte Geräte sollte man aufgrund der abgelaufenen Garantie besser nicht bestellen, um noch lange Freude mit seiner neuen Multimedia Festplatte zu haben.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Multimedia Festplatten – erstklassige Ergänzung des Heimkinos
Loading...

Kommentar veröffentlichen