Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Miele Haushaltsgeräte – eine Marke, die auf ganzer Linie überzeugt

Miele HaushaltsgeräteIm Jahr 1899 startete ein kleines Unternehmen, die Zentrifugenfabrik Miele & Cie mit nur elf Mitarbeitern. Gründer waren Carl Miele und Reinhard Zinkmann. Die erste Tätigkeit war die Herstellung von Milchzentrifugen. Rasender Wachstum, innovative Geräte und internationaler Erfolg prägen seitdem die Erfolgsgeschichte des Konzerns. Was Miele so besonders macht, welche Produkte in der Sparte Haushaltsgeräte angeboten werden und auf was Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Miele Haushaltsgerät Test 2020

Die imposante Geschichte der Marke Miele

Miele HaushaltsgeräteNur wenige Jahre nach der Gründung erscheint die erste Waschmaschine von Miele. Aufgrund der großen Erfolge steigen die Gründer in die Automobilproduktion ein. So werden zwischen 1912 und 1914 143 Wagen hergestellt. Aus Kostengründen wird dieser Zweig wieder aufgegeben.

» Mehr Informationen

Noch vor dem Ersten Weltkrieg erscheint die erste Wassermotor-Waschmaschine. Ab 1924 wird in dem neuen Miele Werk in Bielefeld die Fahrrad Produktion aufgenommen, ab 1932 werden Motor-Fahrräder hergestellt. 1931 folgt der erste Staubsauger in “Torpedoform“. Die Absatzsteigerung erhöht sich in den kommenden Jahren enorm.

Auch für Miele waren die Kriegsjahre eine Härteprobe, die Produktion von Haushaltsgeräten wurde stark eingeschränkt. Besonders beliebt war allerdings das Fahrrad „Arbeitsdienst“.

Die 50er Jahre bringen eine Veränderung beim Waschen: Die Miele Waschmaschine erobert die Wohnungen und verliert die eckige Form. Die Trommelwaschmaschine Nr. 307 wird mit einem Bullauge ausgestattet. Zu dieser Zeit erlebt auch die Produktion der Zweiräder einen Höhepunkt, darunter Mopeds, Motor-Fahrräder und Motorräder. Die kommenden Jahre bringen zudem zahlreiche Neuerungen im Bereich der Waschtrockner, Staubsauger und Geschirrspüler. Miele nutzt zudem vermehrt Werbung, um die Produkte bekannt zu machen. 1977 erscheint die erste Mikrowelle.

1987 eröffnet das Miele Museum und bietet einen erstaunlichen Einblick in die Geschichte der Waschmaschine. Im gleichen Jahr erfindet Miele Geschirrspüler mit Besteckschublade.

1993 erblicken erste Induktionskochfelder den Markt.  2001 feiert die Miele Waschmaschine Ihren 100 Geburtstag. Die patentierte Miele Schontrommel mit Wabenstruktur wird eingeführt.

In den folgenden Jahren überschlagen sich die Neuerungen des Unternehmens. Ganz gleich ob Miele Einbauherde mit Klimagaren, Küchen mit Chrom oder Gold veredelt oder die Waschmaschinenmodelle EcoLine – unentwegt arbeitet Miele für die Zufriedenheit der Kunden.

Neueste Errungenschaften sind beispielsweise der „Scout RX1“ Saugroboter mit Navigationssystem sowie die Miele Hausgeräte App in Zusammenarbeit mit der Vernetzungsplattform Qivicon, die Statusabfrage und Steuerung der Haushaltsgeräte von jedem Ort zulässt.

Unternehmen Miele
Gründer Carl Miele und Reinhard Zinkmann
Gründungsjahr 1899
Produkte Waschmaschinen, Kühlschränke, Staubsauger, Kaffeevollautomaten, uvm.

Miele – Innovation, Design und ein erstklassiger Kundenservice

Miele überzeugt auf ganzer Linie. Nicht nur innovative Errungenschaften zählen zu den Hauptargumenten für einen Kauf von Miele Haushaltsgeräten. Auch das unverwechselbare, moderne und zeitlose Design ist das, was die Kunden der Marke überzeugt. Ein weiterer enormer Vorteil ist der gute Kundenservice. Zufriedene Kunden stehen an der ersten Stelle. Der Service von Miele ist leicht erreichbar und schnell für einen Termin im eigenen Haushalt bereit, ganz gleich, ob es um eine Miele Waschmaschine, einen Geschirrspüler oder ein Backofen-Set geht. Benötigte Ersatzteile werden schnell und einfach geliefert.

» Mehr Informationen

Die Produktpalette des Unternehmens

Alles, was die Arbeit in der Küche und im Haus erleichtert, bekommen Sie von Miele aus einer Hand. Das Portfolio umfasst die folgenden Bereiche, die wiederum einige Unterkategorien umfassen:

» Mehr Informationen
  • Backen und Dampfgaren
  • Kochfelder
  • Dunstabzugshauben
  • Kaffeevollautomaten
  • Kaltgeräte und Weinschränke
  • Geschirrspüler
  • Waschmaschinen, Trockner und Bügelgeräte
  • Staubsauger
  • Miele Reinigungsprodukte
  • Zubehör und Hausgerätevernetzung

Waschen und Trocken mit Miele

Miele führt Waschmaschinen, Trockner und Geräte, die beides vereinen, sogenannte Waschtrockner. Die Miele Waschmaschinen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Oft sind die Modelle mit einer guten Energieeffizienzklasse ausgestattet, also A++ oder A+++. Zudem können Sie sich bei Miele Waschmaschinen zwischen Frontlader und Toplader mit unterschiedlichem Maximalgewicht entscheiden. Das übliche Maximalgewicht der Beladung beträgt 7 kg oder 8 kg. Sie finden zudem Miele Waschmaschinen, die unterbaufähig oder vollintegrierbar sind.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile einer Miele Waschmaschine

  • energiesparsam
  • leise
  • sehr benutzerfreundlich
  • mit neuesten Funktionen ausgestattet
  • recht preisintensiv

Tipp: Waschmaschinen aus dem Hause Miele erklimmen regelmäßig die besten Plätze bei einschlägigen Waschmaschinen Tests . So wurde unter anderem die WMF 111 WPS von der Stiftung Warentest als Testsieger gekürt.

Miele Staubsauger – kraftvoll und effizient

Das Unternehmen Miele führt eine große Anzahl an unterschiedlichen Staubsaugertypen:

» Mehr Informationen
  • Handstaubsauger
  • Bodenstaubsauger
  • Bürstsauger
  • Hybrid-Staubsauger

Einige Merkmale haben all diese Geräte intus. So sind die leicht und flexibel in ihren Bewegungen, laufen relativ geräuscharm und verfügen über leistungsstarke Motoren. Damit jeder Fußboden optimal gereinigt werden kann, bietet Miele unterschiedliche Bürsten an. Dazu zählt beispielsweise die Bodenbürste für Parkett und andere empfindliche Fußbodenarten oder die Turbobürste, die Haare und anderen Schmutz effektiv aus Teppichböden entfernt.

Tipp: Zur Pollenzeit empfehlen wir die Miele Classic Allergotec Bodendüse. Damit gelingt eine hygienische Reinigung, die speziell für Allergiker enorm wichtig ist.

Auch das Zubehör für Miele Staubsauger ist durchdacht und praktisch. Neben reißfesten Staubsaugerbeuteln finden Sie im Shop zahlreiche Zubehörteile und auch einen Aufbewahrungskoffer für alle Einzelteile.

Alles aus einer Hand: Backen, Dampfgaren und Kochen

Auch beim Thema Kochen und Backen kann Miele mit der Konkurrenz spielend mithalten. Immer wieder hervorzuheben ist die Langlebigkeit der Miele Backöfen und Kochfelder. Möchten Sie gleich Backofen und Kochfeld in einem Set haben, können Sie sich zwischen einem Elektro- und Induktionskochfeld entscheiden. Zudem gibt es zahlreiche Designs in verschiedenen Farbvarianten, sodass das Gerät perfekt zu Ihrer Küche passt.

» Mehr Informationen

Die Miele Backöfen sind perfektioniert in Sachen Pflegekomfort. So verfügen die Modelle größtenteils über die pyrolytische Selbstreinigung und das PerfectClean Programm.

Je nach Wunsch können Sie zudem die folgenden Funktionen erhalten:

  • Klimagaren
  • Kabelloses Speisenthermometer
  • Crispfunction
  • Heißluft plus

Auch der Bedienkomfort wird in bekannten Tests oftmals gelobt. Automatikprogramme, Touch2open und eigene Programme für die Lieblingsgerichte sind nur einige der Highlights, die Miele Backöfen zu bieten haben.

Tipp: Je nachdem für welche Kombination Sie sich entscheiden, verfügen die Backöfen und Herde über die Möglichkeit zur Hausgeräte-Vernetzung. 

Miele Haushaltsgeräte günstig kaufen – so finden Sie den besten Preis

Auf der Suche nach den aktuellen Modellen und Preisen finden Sie viele Informationen direkt bei uns in der Übersicht oder natürlich auf der Internetseite von Miele. Ein Preisvergleich ist grade bei so teuren Investitionen immer empfehlenswert, denn so lassen sich einige Euro einsparen. Saturn, Media Markt oder auch Real bieten von Zeit zu Zeit gute Angebote an. So ergattern Sie mit etwas Glück einen Miele Staubsauger oder eine Miele Waschmaschine zum echten Schnäppchen-Preis.

» Mehr Informationen

Alternativ ist es ebenso möglich, ihre neuen Miele Geräte im Online Shop zu bestellen. Der Vorteil ist, dass Sie sich online gleich noch aktuelle Bewertungen und Testberichte durchlesen und so auch auf die Erfahrungen bisheriger Käufer aufbauen können.

Qualität hat seinen Preis – bei Miele erhalten Sie dafür aber auch alles andere als zweitklassige Produkte. Das merkt man bereits beim Inbetriebnehmen eines neuen Gerätes. Alles wirkt komplett durchdacht und auf den Nutzer zugeschnitten. So soll es sein!

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Miele Haushaltsgeräte – eine Marke, die auf ganzer Linie überzeugt
Loading...

Einen Kommentar schreiben