Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sodastream Haushaltsgeräte – beim Einkaufen nie wieder Wasserflaschen schleppen

Sodastream Wassersprudler Das Unternehmen Sodastream besteht bereits seit 1903 und bietet praktische Getränkelösungen, die den Alltag erleichtern sollen. 1994 gelang der Marke ein Durchbruch mit Hilfe der Wassersprudler, die dafür sorgten, dass man bei Einkäufen getrost auf das Schleppen der schweren Wasserflaschen verzichten konnte. Mittlerweile gehört Sodastream zu den Marktführern in Sachen Sprudlersysteme und beliefert mehr als 8 Millionen Haushalte in über 46 Ländern rund um den Globus. Dass das Unternehmen dabei seit seiner Gründung besonders auf Innovationen setzt, erkennt man unter anderem daran, dass die Marke bereits mehr als 65 Patente anmelden konnte. Wie die Sodastream Wassersprudler funktionieren und warum sie für den Alltag so praktisch sind, erfahren Sie in den nachfolgenden Abschnitten.

Sodastream Haushaltsgerät Test 2020

Was für die Marke Sodastream spricht

Sodastream Wassersprudler Ob Sodastream Wassersprudler oder Sirup – es gibt einige Punkte, die dafür sprechen, die Produkte des Unternehmens in seinem Haushalt zu nutzen. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um die Vorteile der Sodastream Wassersprudler, über welche wir Sie nachfolgend aufklären möchten:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Sodastream Wassersprudlers

  • Keine schweren Kisten und Wasserflaschen mehr tragen – bei Einkäufen im Supermarkt kann man den Einkaufswagen getrost stehen lassen, denn Wasserkästen und –Flaschen müssen nicht länger geschleppt werden. Auch das Einladen der schweren Kästen ins Auto und das Tragen nachhause kann man sich getrost sparen, was gerade großen Familien mit hektischem Alltag zugute kommt.
  • Pfandflaschen-Ansammlungen verhindern – wer kennt es nicht, dass sich leere Pfandflaschen häufig in der Küche sammeln und bald Schränke und Abstellkammern verstopfen, sodass man kaum noch Ordnung halten kann? Muss man keine herkömmlichen Wasserflaschen mehr kaufen, werden auch solche Ansammlungen verhindert und man kann in der Küche automatisch besser für einen ordentlichen Look sorgen. Großes Plus: Das lange Anstehen an Pfandrückgabe-Automaten mit mehreren Tüten wird ebenfalls verhindert.
  • Jeden Tag verschiedene Wassersorten genießen – mit dem Sodastream Wassersprudler können Sie am Tag verschiedene Wassersorten erstellen. Ob mit viel oder wenig Kohlensäure, mit ihrer liebsten Geschmacksrichtung oder doch neutral – Sie haben stets das Wasser parat, das Sie gerade bevorzugen würden.
  • Kosten minimieren – Sie können sich nicht nur den Kauf mehrerer Kästen Wasser mit einem Sodastream Wassersprudler sparen, sondern mit einer Kohlensäure-Füllung bis zu 60 Liter Wasser mit Kohlensäure versehen. Das ist wesentlich günstiger, als bis zu sieben Kisten Wasser einzukaufen.
  • Der Initialanschaffungspreis ist zunächst hoch – die Ausgabe macht sich aber schon bald bezahlt.

Das Sodastream Sortiment

Wer Produkte im Online Shop von Sodastream erwerben möchte, begegnet einem umfassenden Angebot in Sachen Getränke: Erfahrungen zeigen, dass die Sodastream Wassersprudler aus drei verschiedenen Serien erhältlich sind. Die Sodastream Crystal Serie bietet dabei elegante Geräte an, die mit Glasflaschen versorgt werden können, die Linie Power steht für leistungsstarke Geräte für alle, die es etwas sprudliger mögen, und die Linie Easy stellt einfach zu bedienende Geräte zur Verfügung, deren simple Funktionsweise überzeugt.

» Mehr Informationen

Doch nicht nur die Geräte selbst bietet das Unternehmen nach dem Sodastream Wassersprudler Test an, sondern der Bewertung nach noch weiteres Zubehör, das man für die vollumfängliche Nutzung im eigenen Haushalt oder der Küche benötigt. Dazu gehören unter anderem:

Firma SodaStream International Ltd.
Hauptsitz Airport City am Ben-Gurion-Flughafen, Israel
Gründung 2007 durch Guy Hugh Gilbey
Produkte
  • Wassersprudler
  • Sirups für verschiedene Geschmacksrichtungen
  • Bier Zubehör
  • Kohlensäure-Flaschen
  • Karaffen
  • Sodastream Flaschen als Ersatzteile
  • Reinigungszubehör als Set

Wie die Sodastream Wassersprudler funktionieren

Die Sodastream Wassersprudler mit hoher Qualität und guter Leistung zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie sich einfach bedienen lassen – den Kunden Service der Marke in Anspruch zu nehmen, um sich mit der Funktionsweise auseinanderzusetzen, wird also kaum notwendig sein. Aktuelle Modelle der Sodastream Produkt Übersicht bestehen aus dem Gerät selbst, aus einer 1 Liter Flasche und einem Kohlensäurezylinder, der in das Gerät eingefügt wird. Füllt man nun die Flasche mit Wasser und betätigt das Gerät, wird die Kohlensäure in das Wasser eingebracht, sodass dieses genauso sprudelt, wie Wasser, das man im Supermarkt einkaufen kann. Möchte man nun gewisse Geschmacksrichtungen erhalten, gibt man einfach vor dem Sprudeln eine gewisse Menge der gewünschten Sirupsorte zum Wasser hinzu. Einfacher geht es kaum, was auch bedeutet, dass man das Wasser besonders schnell servierfertig hat.

» Mehr Informationen

Übrigens: Durch Sodastream Wassersprudler können Sie nach dem Sodastream Wassersprudler Test wesentlich umweltschonender vorgehen, wie unter anderem auch Testberichte zeigen. Das liegt nach dem Sodastream Wassersprudler Test daran, dass keine Plastikflaschen mehr genutzt werden, welche anschließend im Müll landen, die Umwelt verschmutzen oder gar Ihre Gesundheit durch Plastikpartikel gefährden. Auch Etiketten für diese müssen nicht ständig neu gedruckt und angeklebt werden, da Sie mit dem Sodastream Wassersprudler nur klare Glas- oder PET-Flaschen nutzen, die immer wieder verwendet werden. Rechnet man noch die Plastikverpackungen oder Kunststoffkästen hinzu, die zum Transport der käuflichen Wasserflaschen verwendet werden, geht man mit den Geräten deutlich umweltschonender vor.

Wo Sie Sodastream Geräte erhalten

Ob Sie auf Modelle der Energieeffizienzklasse A+++ oder A++ setzen möchten, Testsieger mit erschwinglichem Preis suchen oder nach dem Sodastream Wassersprudler Test auf der Suche nach einem sehr edlen Wassersprudler der Marke sind – günstig kaufen lassen sich die praktischen und vorteilhaften Geräte überall dort, wo es Küchenkleingeräte gibt. Das wäre beispielsweise bei Anbietern wie Media Markt und Saturn, aber nicht selten auch bei Real oder anderen Supermärkten im Angebot. So mancher Preisvergleich zeigt, dass die Geräte dabei nicht teuer ausfallen müssen – nach dem Sodastream Wassersprudler Test erhält man einige der Geräte mit Starter-Zubehör schon für etwa 100 Euro, sodass man auch mit einem etwas kleineren Budget vorgehen kann.

» Mehr Informationen

Unser Tipp: Wenn Sie beim Kauf Ihres neuen Sodastream Wassersprudlers oder Zubehörs noch mehr Geld sparen möchten, sollten Sie einen Preisvergleich online machen und den ein oder anderen Sale oder Ausverkauf besuchen – oftmals bekommt man die Geräte auch vergleichsweise günstiger, wenn diese in einem Aktionsset mit vielen Zubehörteilen angeboten werden. Fest steht, dass Sie mit einem solchen Gerät in jedem Fall Kosten sparen, aber auch Mühe, da Sie künftig keine schweren Kisten mehr heben und schleppen müssen – und das kommt schließlich Ihrer Gesundheit zugute. Ob durch einen Sale oder den umfassenden Vergleich der einzelnen Anbieter – Sie werden den Kauf sicher nicht bereuen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Sodastream Haushaltsgeräte – beim Einkaufen nie wieder Wasserflaschen schleppen
Loading...

Kommentar veröffentlichen