Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kalkentferner – schnell und einfach hässliche Kalkflecken entfernen

Kalkentferner Kalkablagerungen sind in fast jedem Haushalt ein immer wieder kehrendes Übel. Die unerwünschten Flecken gefährden zwar nicht die Gesundheit, schädigen dafür aber beispielsweise die verschiedensten elektronischen Geräte. Dementsprechend ist eine regelmäßige Entkalkung zumeist unerlässlich. Doch wie entfernt man den Kalk am besten? Hier hat man die Wahl zwischen Hausmitteln und den unterschiedlichsten Kalkentfernern, die im Handel angeboten werden. Dabei gilt es jedoch auch zu beachten, was genau entkalkt werden soll.

Kalkentferner Test 2020

Kalk entfernen – Warum überhaupt?

Kalkentferner Kalk macht sich zum Beispiel an Armaturen, Kannen und in den verschiedensten Küchengeräten breit. Er hinterlässt unansehnliche Flecken, die die Optik trüben. Der Kalk selbst ist für die menschliche Gesundheit zwar unschädlich, allerdings siedeln sich auf den Ablagerungen gerne einmal Bakterien und Schmutz an. Dazu kommt, dass Kalk ebenfalls den verschiedensten Elektrogeräten schaden kann. So ist es beispielsweise möglich, dass durch die Ablagerungen ein erhöhter Energieverbrauch entsteht und die Ablagerungen die Lebensdauer der Geräte verkürzt.

» Mehr Informationen

Bester Kalkentferner: Welches Hausmittel zum Kalk entfernen bietet sich an?

Zu den gängigsten Hausmitteln gehört das Kalk Entfernen mit Zitronensäure. Hierfür nimmt man ganze einfach ein bis zwei Teelöffel der Säure und löst diese in einem Liter Wasser auf. Mehr ist nicht notwendig, um Armaturen und Co von den unschönen Flecken zu befreien. Handelt es sich jedoch bereits um stärkere Verkrustungen, dann bietet es sich an, einen älteren Lappen mit der in Wasser aufgelösten Zitronensäure zu tränken und diesen am besten über Nacht auf die betreffende Stelle zu legen. Im Anschluss daran kann der Kalk in der Regel mühelos beseitigt werden.

» Mehr Informationen

Weitere Hausmittel sind beispielsweise:

Hausmittel Hinweise
Zitronenschalen
  • Bieten sich beispielsweise wunderbar für Armaturen und ähnliches an. Die in der Schale enthaltenen ätherischen Öle und Wirkstoffe sorgen zusätzlich für eine antibakterielle Wirkung.
  • Denkbar einfache Anwendung: Die Schalen-Innenseite wird über die Kalkflecken gerieben. Anschließend alles mit klarem Wasser abspülen.
Orangenschalen
  • Siehe „Zitronenschalen“.
Essig-Essenz
  • Bei leichtem Kalkbefall: einige Tropfen in einen Eimer Wasser geben.
  • Bei starken Verunreinigungen: unverdünnt anwenden.
  • Weichen Lappen in Wasser-/Essig-Gemisch tränken und Kalkablagerungen einreiben. Anschließend mit klarem Wasser abspülen.
  • Oder: Über Nacht einwirken lassen, dann abreiben und ebenfalls mit klarem Wasser nachspülen.
Zahnpasta und Zahnbürste
  • Zahnpasta auf die Kalkablagerungen streichen, kurz einwirken lassen, mit der Zahnbürste abschrubben und wieder mit Wasser nachspülen.

Reinigungsmittel zum Kalk Entfernen im Handel kaufen

Sollten Hausmittel wie die oben genannte Essigsäure als natürlicher Kalkentferner nicht ausreichen, dann empfiehlt sich das Kalkentferner Kaufen im Handel. Hier sollte jedoch zunächst einmal beachtet werden, was genau man entkalken möchte. So gibt es zum Beispiel folgende Produkte:

» Mehr Informationen
  • Kalkentferner Bad
  • Kalkentferner Toilette
  • Kalkentferner für Waschmaschine
  • Kalkentferner für Wasserkocher
  • Kalkentferner für Granit
  • Kalkentferner für Kaffeemaschine
  • Kalkentferner für Glas
  • Kalkentferner für Naturstein, wie etwa Kalkentferner für Marmor
  • Kalkentferner für Fliesen

Hinweis: Dementsprechend sollte man sich natürlich auch für das Mittel entscheiden, das benötigt wird, wie etwa einen Kalkentferner WC. Ob der vermeintliche Kalkentferner WC auch wirklich als Kalkentferner Toilette verwendet werden kann, ist auf der jeweiligen Verpackung nachzulesen. Dort findet man neben den Anwendungsgebieten auch weitere Informationen, wie etwa die genaue Dosierung und Anwendung.

Kalkentferner kaufen: vor Ort oder im Internet? 

Reinigungsmittel gegen Kalk, wie etwa ein Kalkentferner Bad, Industrie-Kalkentferner oder ein Kalkentferner für Kaffeemaschine, können im Einzelhandel vor Ort ebenso gut erstanden werden, wie im Internet. Haushaltswarenläden, große Kaufhäuser führen oder auch die verschiedensten Online-Shops führen in der Regel Kalkentferner Gel, Pulver  oder flüssige Varianten in ihrem Sortiment. Diese differenzieren sich beispielsweise ebenfalls in der enthaltenen Füllmenge. So ist es etwa möglich, ein solches Mittel mit einer Füllmenge von einem Liter oder 250 Millilitern zu erstehen. Handelt es sich lediglich um kleinere Kalkablagerungen, dann reicht solch eine kleinere Variante normalerweise vollkommen aus. Bei größeren und/oder hartnäckigeren Kalkablagerungen ist es dagegen ratsam, zu einer größeren Verpackung zu greifen. Aber auch in Drogeriemärkten, wie beispielsweise bei DM und Rossmann, wird man fündig. Oftmals wird jedoch, als Beispiel, der Kauf von einem Kalkentferner für Granit, in einem Online Shop bevorzugt. Die Gründe hierfür sind sehr vielseitig. So findet man im Web eine Vielzahl an Angeboten von einem Kalkentferner für Pool, einem Kalkentferner für Waschmaschine, einem Kalkentferner für Wasserkocher und viele ähnliche Produkte vor. Dazu kommt unter anderem auch, dass es online ganz einfach möglich ist, rund um die Uhr den benötigten Kalkentferner zu bestellen. Dank einem normalerweise schnellen Versand hält man das bestellte Mittel dann normalerweise bereits nach einigen wenigen Werktagen in den Händen.

» Mehr Informationen

Bester Kalkentferner: Welche Marken bieten Kalkentferner an?

Kalkentferner werden, wie etwa in einem Kalkentferner Test nachgelesen werden kann, von den unterschiedlichsten bekannten Marken angeboten. Dazu gehört zum Beispiel auch der HG Kalkentferner. Doch auch unbekanntere Firmen führen in ihrem Sortiment die  verschiedensten Kalkentferner. Die diversen Eigenmarken der Unternehmen, wie etwa der DM Kalkentferner, runden das Angebot ab.

» Mehr Informationen

Kalkentferner günstig kaufen: ist das möglich?

Die diversen Preise für Kalkentferner fallen in der Regel nicht sehr hoch aus, wie etwa in einem Kalkentferner Dusche Test ersichtlich ist. Dennoch ist es immer einmal wieder machbar, ein solches Mittel, etwa zum Entkalken der Duschkabine oder von einem Wasserhahn, deutlich günstiger zu erstehen. So lohnt es sich beispielsweise, mithilfe von einem Kalkentferner Test , schnell und einfach einen Preisvergleich durchzuführen. Ebenso bietet es sich an, sich nach Sonderangeboten, Rabatten und ähnlichem umzusehen. Auf diese Weise kann durchaus ein Kalkentferner günstig erworben werden.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Kalkentferners

  • schnelle, effiziente Entfernung von Kalk
  • einfache Anwendung
  • Reinigung kann selbst durchgeführt werden
  • Reiniger muss oft erst gekauft werden, Hausmittel sind vorrätig

Professioneller Kalkentferner: Welcher ist der beste Kalkentferner?

Ein professioneller Kalkentferner verbindet mehrere Vorteile in sich. Ein solches Mittel ist beispielsweise hoch effizient, unkompliziert in der Anwendung und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die große Auswahl an Kalkentfernern ist es jedoch oftmals nur schwer machbar, vor dem Kauf selbst herauszufinden, welcher Kalkentferner ein wirklich guter Kalkentferner ist. Hier kann jedoch ein Kalkentferner Test eine sehr gute Möglichkeit sein, um die vielen verschiedenen Mittel, wie etwa einen HG Kalkentferner und DM Kalkentferner, unkompliziert und schnell miteinander zu vergleichen. In einem solchen Kalkentferner Vergleich fließen die verschiedenen Erfahrungen der Tester zusammen, sodass aussagekräftige Testberichte entstehen. Ebenso wird ein Kalkentferner Testsieger ausgewählt. Bei dem Kalkentferner Testsieger handelt es sich um das Mittel, das in dem Test die besten Bewertungen erhalten hat. Somit wird hier vonseiten der Tester ebenfalls eine Empfehlung zum Kauf abgegeben. Natürlich ist es aber auch machbar, sich für die anderen Kalkentferner zu entscheiden, die es in einem Kalkentferner Test ebenfalls auf die höheren Ränge geschafft haben und somit sicherlich getrost als „die besten Kalkentferner“ bezeichnet werden dürfen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (119 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kalkentferner – schnell und einfach hässliche Kalkflecken entfernen
Loading...

Einen Kommentar schreiben