Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Knopfzellen – damit Armbanduhr und Taschenrechner mit Strom versorgt werden

KnopfzellenManchmal sind Gegenstände, deren Betrieb von einer Stromversorgung abhängig ist, so klein, dass herkömmliche Batterien zu groß sind. Die Lösung für Armbanduhren, Hörgeräte oder Taschenrechner stellen Knopfzellen dar. Diese besitzen lediglich die Größe eines Knopfes und besitzen unterschiedlich hohe Netzspannungen. Besonders bekannt sind Knopfzellen von Varta, Duracell oder Panasonic, doch auch immer wieder gibt es preiswerte Angebote bei Discotunern wie Lidl oder Aldi. Was die Produkte voneinander unterscheidet und ob die preiswerte Variante mit dem Markenprodukt mithalten kann, verrät ein umfassender Knopfzellen Test .

Knopfzelle Test 2020

Welche Knopfzellen kaufen? Zahlreiche Bezeichnungen erschweren die Kaufentscheidung

KnopfzellenSucht man in einem Online-Shop nach Knopfzellen, ist es nicht ungewöhnlich, dass einem Knopfzellen AG 13, Knopfzellen SR626SW, Knopfzellen CR2032 und Knopfzellen LR 44 angeboten werden. Knopfzellen sind in zahlreichen unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass sich eine Knopfzelle für Uhren nicht immer für die Energieversorgung eines Taschenrechners eignet. Zusätzlich verwenden einige Hersteller eigene Bezeichnungen, sodass man schnell den Überblick verliert.

» Mehr Informationen

Ziffern hinter den Buchstaben geben Aufschluss über Durchmesser und Höhe oder Dicke: Möchte man sich Knopfzellen kaufen, ist es zwar schon sehr hilfreich die verschiedenen Typen auseinanderhalten zu können, allerdings lohnt es sich ebenfalls, einen Blick auf die Zahlen zu werfen. Diese geben Auskunft über den Durchmesser und die Höhe beziehungsweise Dicke der Knopfzellen. Bei einer Knopfzelle CR2025 handelt es sich beispielsweise um eine Lithium-Knopfzelle, die einen Durchmesser von 2,0mm und eine Höhe von 25mm besitzt. Eine Knopfzelle CR ist mit einer Höhe von 5,0mm dagegen doppelt so hoch.

Folgende Knopfzelle-Tabelle zeigt die gängigsten Bezeichnungen für die kleinen Batterien:

Knopfzelle-Typ Abkürzung Beispiele Einsatz
Quecksilberoxid-Zink-Zelle MR Knopfzelle MR52 Quecksilberoxid-Zink-Knopfzellen wurden früher häufig für Fotoapparate eingesetzt.
Zink-Luft-Zelle PR Knopfzelle PR41 Zink-Luft-Zellen werden häufig für Hörgeräte verwendet. Sie besitzen eine relativ hohe Energiedichte und sind mit farbigen Versiegelungen gekennzeichnet.
Alkali-Mangan-Knopfzelle LR Knopfzellen LR44, Knopfzellen LR41, Knopfzelle LR1130 Eine Alkaline-Zelle wird sehr oft als Knopfzelle für Armbanduhr verwendet.
Silberoxid-Zink-Zelle SR Knopfzellen SR626SW SR Knopfzellen finden sich häufig in Armbanduhren oder Taschenrechnern.
Lithium-Mangandioxid-Zelle CR Knopfzelle CR2025, Knopfzelle CR2032 Lithium-Knopfzellen versorgen beispielsweise Waagen mit Energie.

Dank Knopfzellen-Vergleichsliste die Übersicht behalten

Schaut man sich die Produktbeschreibung einer LR44 Knopfzelle an, so findet man eventuell weitere Produktbezeichnungen wie „Knopfzellen AG13“ oder „Knopfzelle SR44W“. Weil viele Knopfzellen von japanischen Unternehmen wie Sony gefertigt werden, findet man in der Produktbeschreibung auch Bezeichnungen, die den Japanese Industrial Standards entsprechen. Damit man beim Kauf der Knopfzellen von einer praktischen Übersicht profitiert, lohnt es sich, eine Vergleichstabelle zur Hand zu haben. So erfährt man im Handumdrehen, dass Knopfzellen AG13 mit Lithium-Knopfzellen identisch sind. Besonders bekannt sind Knopfzellen AG10, die Knopfzelle AG4 sowie die Knopfzelle AG1. Findet man im Knopfzellen-Sortiment bei Media Markt oder Saturn Knopfzellen ohne einen bestimmten Buchstaben, handelt es sich dagegen um einzigartige Herstellerbezeichnungen. Unternehmen wie Renata oder Bulova bezeichnen ihre Knopfzellen lediglich mit Zahlen. Bei einer Knopfzelle 377 handelt es sich beispielsweise um eine Knopfzelle SR66, während eine Knopfzelle 371 einer Knopfzelle SR69 entspricht.

» Mehr Informationen

Knopfzelle-Akku oder Knopfzelle Batterien?

Die Preise für Knopfzellen sind im Vergleich zur Größe der Batterien meist sehr hoch, sodass zahlreiche Käufer an günstigeren Alternativen interessiert sind. Die Lösung stellen wiederaufladbare Knopfzellen dar. Je nach Anzahl der möglichen Ladezyklen können Knopfzellen-Akkus mehrere hundert Mal verwendet werden, sodass die einzelne Ladung einer Knopfzelle günstig ist. Allerdings man für Knopfzellen ein spezielles Ladegerät, im Idealfall mit mehreren unterschiedlichen Ladesteckplätzen. Eine LR44 Knopfzelle besitzt nämlich eine andere Größe als eine Knopfzelle CR2032, die sich wiederum von Knopfzellen LR41 unterscheidet.

» Mehr Informationen

Kopfzellen Test lesen und sehr gute Knopfzellen finden

Aufgrund der zahlreichen Anbieter für Knopfzellen ist es gerade ohne besondere technische Erfahrungen schwer, Knopfzellen richtig einzuschätzen. Wer die besten Knopfzellen sucht, sollte deswegen einen oder mehrere Testberichte zurate ziehen und sich nach einem unabhängigen Knopfzellen-Vergleich umsehen. So erfährt man beispielsweise unkompliziert, wie Knopfzellen2032 alternativ bezeichnet werden und wann sich deren Einsatz lohnt.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile einer Knopfzelle

Darüber hinaus werden in einem Knopfzellen Test häufig die verschiedenen Vorteile genannt, die alle Knopfzellen gemeinsam haben:

  • versorgen selbst kleinste Geräte mit Strom
  • als Akkus erhältlich
  • einfache Verwendung
  • der Wechsel geht meistens einfach vonstatten

Allerdings verschweigen unabhängige Testberichte auch nicht die Nachteile von Knopfzellen:

  • Knopfzellen sind Sondermüll und können deswegen nicht im Haushaltsmüll entsorgt werden
  • die Preise sind relativ hoch
  • für Akku-Knopfzellen benötigt man ein spezielles Ladegerät

Konnte bestimmte Knopfzellen in den verschiedenen Testbereichen besonders überzeugen, werden sie anschließend als Knopfzellen Testsieger bezeichnet. Diese Knopfzellen beeindrucken durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, sodass die Experten eine klare Empfehlung für die Produkte aussprechen. Will man für den Knopfzellen Testsieger nur wenig Geld ausgeben, sollte man sich im Netz umsehen. Auch wenn in einem Online-Shop Kosten für den Versand anfallen, sind die Angebote meist günstiger und vielfältiger als im Elektrogeschäft vor Ort. Mit ein bisschen Glück findet man hier auch einen praktischen Knopfzellenhalter, der Ordnung in die Batteriensammlung bringt. Nutzt man zusätzlich zum informativen Testbericht einen praktischen Preisvergleich, findet man nicht nur die beste Knopfzelle. Gleichzeitig lassen sich die ausgewählten Knopfzellen günstig kaufen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (74 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
Knopfzellen – damit Armbanduhr und Taschenrechner mit Strom versorgt werden
Loading...

Neuen Kommentar verfassen