Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Steckdosenleisten – für eine unkomplizierte Stromversorgung

SteckdosenleistenEs existiert sicherlich kaum ein Haushalt, in dem nicht zumindest eine Steckdosenleiste vorhanden ist. Dank der praktischen Helfer ist es somit selbst in Wohnungen mit viel zu wenige Steckdosen auf unkomplizierte Weise möglich, für die unterschiedlichsten Geräte eine Stromversorgung zu erschaffen. Dazu kommt, dass die Auswahl auf diesem Gebiet sehr groß ist. So findet man beispielsweise eine Steckdosenleiste mit USB ebenso vor, wie eine Steckdosenleiste mit Schalter oder eine Steckdosenleiste mit Fernbedienung.

Steckdosenleiste Test 2020

Welche Steckdosenleisten gibt es?

SteckdosenleistenIm Handel findet man die verschiedensten Arten von Steckdosenleisten. Dazu zählen zum Beispiel folgende Modelle:

» Mehr Informationen
  • Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz
  • Steckdosenleiste mit einzeln schaltbaren Steckdosen
  • Steckdosenleiste anschraubbar
  • Steckdosenleiste Wandmontage
  • Funk-Steckdosenleiste
  • Steckdosenleiste flach
  • Steckdosenleiste mit Schalter
  • Steckdosenleisten Verteiler
  • Steckdosenleiste mit Master Slave
  • Steckdosenleisten in unterschiedlicher Länge, wie etwa mit 19 Zoll

Beim Steckdosenleiste kaufen gilt es somit, genau zu beachten, welche Variante benötigt wird. Sehr beliebt ist zum Beispiel eine Steckdosenleiste mit USB, eine Steckdosenleiste mit Zeitschaltuhr sowie eine Steckdosenleiste ohne Kabel.

Dazu kommt, dass es die diversen Leisten mit unterschiedlichen Kabel-Längen zu erstehen gibt. So ist das Verlängern der Stromversorgung kein Problem mehr. Sehr praktisch ist beispielsweise eine Steckdosenleiste 3 m oder auch eine Steckdosenleiste 5 m. Damit ist es selbst dann machbar, die unterschiedlichsten Geräte, Lampen oder ähnliches mit Strom zu versorgen, wenn sich keine Steckdose in direkter Nähe befindet. Das gilt auch dann, wenn man mehrere Sachen auf einmal anschließen beziehungsweise deren Kabel verlängern möchte. Hierfür wird am besten eine Steckdosenleiste 3 fach, Steckdosenleiste 4 fach oder Steckdosenleiste 6 fach verwendet. Aber auch, wenn noch mehrere Geräte an einer solchen Leiste angeschlossen werden sollen, ist das kein Problem. Hierfür wählt man am besten eine Steckdosenleiste 8 fach, Steckdosenleiste 10 fach oder Steckdosenleiste 12 fach. Dank einer dementsprechenden Verlängerung ist es somit nicht unbedingt mehr notwendig, extra einen Handwerker kommen zu lassen, der weitere Steckdosen fest installiert. Zudem ist man mit einer Steckdosenleiste deutlich flexibler.

Tipp: Zudem ist es nicht nur machbar, die Leisten etwa auf den Boden oder den Tisch zu stellen, denn es gibt ebenfalls eine Steckdosenleiste Wandmontage. Solch eine Steckdosenleiste zum Anschrauben bieten zum Beispiel den Vorteil, dass die Kabel besser verstaut werden können und man nicht mehr versehentlich darüber fällt.

Steckdosenleisten gibt es jedoch nicht nur für Trockenräume, sondern können ebenfalls in einem Feuchtraum aufgestellt werden. Hierfür sollten die Leisten jedoch mit der Bezeichnung IP44 ausgestattet sein. Diese Varianten sind spritzwassergeschützt und somit für die Nutzung im Bad und Garten geeignet. Das gilt im Übrigen auch für eine Steckdosenleiste für Küche. Eine Steckdosenleiste außen dient zum Beispiel zur Stromversorgung einer Garten- oder Terrassenbeleuchtung.

Dementsprechend bieten sich die Leisten für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke im Innen- und Außenbereich an, wie zum Beispiel:

Im Haus Außenbereich
  • Stromzugang für diverse Geräte
  • Stromquelle für die Beleuchtung des Weihnachtsbaums
  • für zusätzliche Lichtquellen
  • zur Beleuchtung der Terrasse
  • für die Nutzung eines Grills
  • Stromanschluss für die verschiedensten Geräte

Des Weiteren werden Steckdosenleisten in den unterschiedlichsten Farben, wie etwa Schwarz, Weiß, Blau, Grün und Rot angeboten, sodass es farblich möglich ist, diese passend zur Wohnungs-Einrichtung auszuwählen.

Wer bietet Steckdosenleisten an?

Steckdosenleisten werden laut einem Steckdosenleisten Test von den unterschiedlichsten Unternehmen angeboten. Dazu gehören zum Beispiel hama und brennenstuhl ®. Hier hat man unter anderem die Wahl zwischen einer Steckdosenleiste mit Fernbedienung, eine Steckdosenleiste mit Fußschalter schaltbar und eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz.

» Mehr Informationen

Steckdosenleiste günstig:

Eine Steckdosenleiste günstig ist in einem Online Shop ebenso erhältlich, wie im Einzelhandel vor Ort. Dazu zählen beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • SATURN
  • MediaMarkt
  • CONRAD
  • BAUHAUS
  • hagebaumarkt
  • OBI
  • HORNBACH
  • toom

In vielen Fällen wird jedoch der Kauf von einem Verteiler beziehungsweise einem Flachstecker, einer Steckdosenleiste 3 m oder einer Steckdosenleiste 5 m über das Internet bevorzugt. Zu den Hintergründen hierfür gehört beispielsweise, dass online eine Vielzahl an Angebote zu finden ist. Doch auch weitere Vorteile sprechen für einen Kauf über das Internet, wie etwa die Bestell-Möglichkeit rund um die Uhr und das selbst an Feiertagen. Dazu läuft der Versand in der Regel äußerst unkompliziert ab, sodass die gewünschte Leiste, wie zum Beispiel eine Steckdosenleiste 8 fach, eine Steckdosenleiste 10 fach oder eine Steckdosenleiste 12 fach, üblicherweise binnen weniger Werktage geliefert wird.

Vor- und Nachteile einer Steckdosenleiste

  • hohe Flexibilität
  • Stromversorgung für eine Vielzahl an Geräten
  • unterschiedliche Arten
  • Leisten sind nicht fest installiert: unter Umständen Stolpergefahr

Steckdosenleisten kaufen: die besten Steckdosenleisten

Aufgrund der breit gefächerten Auswahl im Bereich der Steckdosenleisten ist es bei einem Kauf oftmals nicht leicht, sich für ein bestimmtes Modell zu entscheiden. Eine wertvolle Hilfe zur Kaufentscheidung bietet zum Beispiel ein Steckdosenleisten Test . Hier werden die verschiedensten Leisten miteinander verglichen. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Steckdosenleiste 3 fach,  eine Steckdosenleiste 4 fach oder um eine Steckdosenleiste 6 fach handeln. Doch auch andere Varianten, wie etwa eine Steckdosenleiste mit einzeln schaltbaren Steckdosen, eine Steckdosenleiste anschraubbar oder eine Steckdosenleiste für Küche werden unter anderem in einem Steckdosenleisten Test auf „Herz und Nieren“ überprüft. Dazu kommt, dass aufgrund der Erfahrungen der Tester ebenfalls ein Testsieger gewählt wird. Bei dem Steckdosenleisten Testsieger handelt es sich um die Steckdosenleiste, die in einem Steckdosenleisten Vergleich am besten abgeschnitten hat. Getestet wird hier zum Beispiel die Funktionstüchtigkeit und der Stromverbrauch einer solchen Verlängerung. Dazu bieten die diversen Testberichte ebenfalls eine gute Übersichtü über die Preise der diversen Modelle. Auf diese Weise ist ebenfalls ein Preisvergleich schnell durchführbar, sodass hier oftmals einiges gespart werden kann. Der Steckdosenleisten Testsieger ist eine Empfehlung der Tester, dass sich die jeweilige Leiste zum Kauf anbietet. Doch auch bei den Varianten, die es auf die weiteren oberen Plätze von einem solchen Test geschafft haben, handelt es sich üblicherweise um eine gute Steckdosenleiste.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (82 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Steckdosenleisten – für eine unkomplizierte Stromversorgung
Loading...

Neuen Kommentar verfassen